#Hits 2019: Die Hits des Jahres

#Hits 2019: Die Hits des Jahres
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 19,99*

Der Artikel #Hits 2019: Die Hits des Jahres wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Warner
    • Bestellnummer: 9506776
    • Erscheinungstermin: 15.11.2019
    • Tracklisting

    Disk 1 von 2 (CD)

    1. 1 Tones And I: Dance monkey
    2. 2 Ava Max: Sweet but psycho
    3. 3 Ed Sheeran feat. Chance The Rapper & PNB Rock: Cross me
    4. 4 Blanco Brown: The git up
    5. 5 Mabel: Don't call me up
    6. 6 Billie Eilish: Bad guy
    7. 7 Johannes Oerding: An guten Tagen
    8. 8 Sarah Connor: Vincent
    9. 9 Alec Benjamin: Let me down slowly
    10. 10 Ali Gatie: It's you
    11. 11 Lewis Capaldi: Someone you loved
    12. 12 Adel Tawil feat. Peachy: Tu m'appelles
    13. 13 Kygo & Whitney Houston: Higher love
    14. 14 Mark Ronson feat. Miley Cyrus: Nothing breaks like a heart
    15. 15 Vize feat. Laniia: Stars
    16. 16 Sam Feldt feat. Rani: Post Malone
    17. 17 Robin Schulz & Nick Martin & Sam Martin: Rather be alone
    18. 18 Hugel: Guajira Guantanamera
    19. 19 Lum!x & Gabry Ponte: Monster (Robin Schulz Remix)
    20. 20 Fritz Kalkbrenner: Kings & queens
    21. 21 Alle Farben & Ilira: Fading
    22. 22 Bausa: Tempomat
    23. 23 Prince Karma: Later bitches
    24. 24 Giovanni Zarella feat. Pietro Lombardi: Senza te (Ohne dich)

    Disk 2 von 2 (CD)

    1. 1 Lotte & Max Giesinger: Auf das, was da noch kommt
    2. 2 Tim Bendzko: Hoch
    3. 3 Miley Cyrus: Mother's daughter
    4. 4 Dan + Shay & Justin Bieber: 10,000 hours
    5. 5 Michael Schulte: Back to the start
    6. 6 P!NK feat. Cash Cash: Can we pretend
    7. 7 Avicii feat. Aloe Blacc: SOS
    8. 8 BossHoss feat. Mimi & Josy: Little help
    9. 9 Twenty One Pilots: The hype
    10. 10 Max Giesinger: Die Reise
    11. 11 Bausa: Mary
    12. 12 James Blunt: Champions
    13. 13 Elderbrook & Rudimental: Something about you
    14. 14 Why Don't We: What am I
    15. 15 Jason Derulo: Too hot
    16. 16 Mike Singer feat. Ado Kojo: Bon bon
    17. 17 Seeed: G€LD
    18. 18 Monet192: T'es pas tol-meme
    19. 19 Robin Schulz feat. Harloe: All this love
    20. 20 Galantis feat. OneRepublic: Bones
    21. 21 David Guetta & Morten feat. Aloe Blacc: Never be alone
    22. 22 Kush Kush: I'm blue
    23. 23 Madcon feat. Jesper Jenset: No lies
    24. 24 Capo: Run run run