Filmmusik: Singles (Deluxe-Edition)

Zum Jubiläum

Vor genau 25 Jahren erschien Cameron Crowes Liebeskomödie »Singles – Gemeinsam einsam« mit Bridget Fonda, Campbell Scott und Kyra Sedgwick in den Hauptrollen.

Seinen Kultcharakter hat der Film heute auch seinem Soundtrack zu verdanken, der der Welt den neuen Grunge-Sound aus Seattle näher brachte.

Passend zum Jubiläum gibt es die Filmmusik zu »Singles« 2017 erneut, und zwar auf CD und auf Vinyl. Außerdem warten spannende Bonustracks.

Filmmusik: Singles (Deluxe-Edition)
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
    • Label: Epic
    • Erscheinungstermin: 19.5.2017
    • Tracklisting

    Disk 1 von 2 (CD)

    1. 1 Would? / Alice In Chains
    2. 2 Breath / Pearl Jam
    3. 3 Seasons / Chris Cornell
    4. 4 Dyslexic Heart / Paul Westerberg
    5. 5 Battle Of Evermore / The Lovemongers
    6. 6 Chloe Dancer/Crown Of Thorns / Mother Love Bone
    7. 7 Birth Ritual / Soundgarden
    8. 8 State Of Love And Trust / Pearl Jam
    9. 9 Overblown / Mudhoney
    10. 10 Waiting For Somebody / Paul Westerberg
    11. 11 May This Be Love / Jimi Hendrix
    12. 12 Nearly Lost You / Screaming Trees
    13. 13 Drown / The Smashing Pumpkins

    Disk 2 von 2 (CD)

    1. 1 Touch Me I'm Dick / Citizen Dick
    2. 2 Nowhere But You / Chris Cornell
    3. 3 Spoon Man / Chris Cornell
    4. 4 Flutter Girl / Chris Cornell
    5. 5 Missing / Chris Cornell
    6. 6 Would? (live) / Alice In Chains
    7. 7 It Ain't Like That (live) / Alice In Chains
    8. 8 Birth Ritual (live) / Soundgarden
    9. 9 Dyslexic Heart (acoustic) / Paul Westerberg
    10. 10 Waiting For Somebody (acoustic) / Paul Westerberg
    11. 11 Overblown (demo) / Mudhoney
    12. 12 Heart And Lungs / Truly
    13. 13 Six Foot Under / Blood Circus
    14. 14 Singles Blues 1 / Mike McCready
    15. 15 Blue Heart / Paul Westerberg
    16. 16 Lost In Emily's Woods / Paul Westerberg
    17. 17 Ferry Boat #3 / Chris Cornell
    18. 18 Score Piece #4 / Chris Cornell