Faithless: Faithless 2.0

Aus alt mach neu

Sie gehören zu den Urgesteinen elektronischer Musik. Mit ihrer Mischung aus Dance, Trance und Trip-Hop haben sich Faithless erstmals 1995 einen Namen in der Musikwelt gemacht.

Nachdem sich die britische Combo, bestehend aus Maxi Jazz, Sister Bliss und Rollo, 2011 überraschend trennte, folgt 2015 mindestens genauso überraschend ihr Comeback.

Als erste Veröffentlichung zur Reunion gibt es mit »Faithless 2.0« ein nicht alltägliches Best-of. Darauf treffen die originalen Songs auf neu gemixte Versionen, für die die Band Unterstützung von den Stars der Szene erhielt.

Faithless 2.0
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Artikel am Lager
-33%
EUR 14,99**
EUR 9,99*

Der Artikel Faithless: Faithless 2.0 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 9,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Label: Sony
  • Bestellnummer: 8274368
  • Erscheinungstermin: 9.10.2015

Weitere Ausgaben von Faithless 2.0

  • Tracklisting

Disk 1 von 2

  1. 1 Insomnia 2.0 (Avicii Extended Remix)
  2. 2 We Come 1 2.0 (Armin Van Buuren Remix)
  3. 3 God Is A DJ 2.0 (Tiesto And Faithless Remix)
  4. 4 Muhammad Ali 2.0 (High Contrast Remix)
  5. 5 Salva Mea 2.0 (Above & Beyond Remix)
  6. 6 Not Going Home 2.0 (Eric Prydz Remix)
  7. 7 Music Matters 2.0 (Axwell Remix)
  8. 8 I Was There
  9. 9 Miss U Less, See You More 2.0 (Purple Disco Machine Remix)
  10. 10 Tarantula 2.0 (Booka Shade Remix)
  11. 11 Bombs 2.0 (Claptone Remix)
  12. 12 Drifting Away 2.0 (Autograf Remix)
  13. 13 Don't Leave 2.0 (Until The Ribbon Breaks Remix)
  14. 14 Insomnia 2.0 (Avicii Remix)

Disk 2 von 2

  1. 1 Insomnia
  2. 2 Mass Destruction
  3. 3 God Is a DJ
  4. 4 Don't Leave
  5. 5 Muhammad Ali
  6. 6 We Come 1
  7. 7 Reverence
  8. 8 Salva Mea
  9. 9 One Step Too Far
  10. 10 Bring my Family Back
  11. 11 Tarantula
  12. 12 Bombs
  13. 13 Feelin' Good
  14. 14 Not Going Home