Death Cab For Cutie: Kintsugi

Goldgefasste Scherben

»Kintsugi« ist eine aus dem Zen-Buddhismus stammende Philosophie. Bei der zugrundeliegenden Reparaturmethode werden die Klebestellen von Porzellanbruchstücken durch die Verwendung von Gold hervorgehoben. »Der Gedanke, wie man Zerbrochenes repariert und zu einem Objekt der Schönheit formt«, sagt Bassist Nick Harmer, der den Titel vorschlug. »Der Name schien perfekt zu passen für diese Songs.«

Beim Songwriting machten Death Cab For Cutie für »Kintsugi« alles anders als bisher. Gemeinsam ging man ins Eldorado Studio in Los Angeles. Der Produzent Rich Costey versuchte gemeinsam mit der Band, die Platte so klingen zu lassen, wie sie live klingen. Nach dem Ende der Aufnahmen verließ Gitarrist Chris Walla, der für »Kintsugi« bereits von seiner Aufgabe als Produzent zurückgetreten war, die Band.

Death Cab For Cutie klingen auf »Kintsugi« lebendiger und direkter denn je.

Kintsugi
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 14,99*

Der Artikel Death Cab For Cutie: Kintsugi wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 14,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Label: Atlantic, 2015
  • Bestellnummer: 6806339
  • Erscheinungstermin: 27.3.2015
  • Tracklisting
  • Mitwirkende
  1. 1 No Room In Frame
  2. 2 Black Sun
  3. 3 The Ghosts Of Beverly Drive
  4. 4 Little Wanderer
  5. 5 You've Haunted Me All My Life
  6. 6 Hold No Guns
  7. 7 Everything's A Ceiling
  8. 8 Good Help (Is So Hard To Find)
  9. 9 El Dorado
  10. 10 Ingenue
  11. 11 Binary Sea