Blues Company: Old, New, Borrowed But Blues

Der Name ist Programm

40 Jahre ist es her, dass Todor »Tosho« Todorovic und Christian Rannenberg in Osnabrück die Blues Company gründeten. Zunächst spielten sie als Begleitband für internationale Bluesmusiker. Heute zählen sie zu den Wegbereitern des Blues und gleichzeitig zu den ältesten aktiven Bluescombos in Deutschland.

Passend zu ihrem Jubiläum präsentiert die Blues Company 2016 ein Livealbum mit dem Titel »Old, New, Borrowed But Blues«. Was soll man sagen – der Name ist Programm.

Old, New, Borrowed But Blues
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
-33%
EUR 14,99**
EUR 9,99*

Der Artikel Blues Company: Old, New, Borrowed But Blues wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 9,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: inakustik, 2016
    • Bestellnummer: 4244992
    • Erscheinungstermin: 21.10.2016
    • Tracklisting
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 Got To Move On
    2. 2 Brother, Where Are You
    3. 3 Move To The Groove
    4. 4 The River
    5. 5 Messin' With The Kid
    6. 6 The Hideaway / Peter Gunn Theme
    7. 7 Black Night
    8. 8 Gangster Of Love
    9. 9 T's Boogie
    10. 10 A Little Bit Of That
    11. 11 Baby, Please Don't Go / I'm A King Bee
    12. 12 Luka's Lullaby
    13. 13 Kidney Stew
    14. 14 Walkin' Blues