Filter

    Wolfgang Ambros: Das Beste Vol.1 - 3

    Das Beste Vol.1 - 3
    3 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 16,99*

    Der Artikel Wolfgang Ambros: Das Beste Vol.1 - 3 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
      • Label: Bellaphon, 1984-89
      • Bestellnummer: 8553429
      • Erscheinungstermin: 7.10.1996
      • Tracklisting
      • Mitwirkende

      Disk 1 von 3

      1. 1 Schifoan
      2. 2 Hollaröhdulliöh
      3. 3 Es Lebe Der Zentralfriedhof
      4. 4 Hoffnungslos
      5. 5 Denk Ned Noch (Don't Think Twice)
      6. 6 Weu I Ned Anders Kann
      7. 7 Weiss Wie Schnee
      8. 8 Allan Wia A Stan (Like A Rolling Stone)
      9. 9 I Wü Frei Sein
      10. 10 A Grosses Werk
      11. 11 Selbstbewusst
      12. 12 I G'Spia, I Verlier
      13. 13 De Nr. 1 Vom Wienerwald
      14. 14 Belize

      Disk 2 von 3

      1. 1 Gezeichnet Für's Leben
      2. 2 Wüst Oda Wüst Ned
      3. 3 Warum Host Des G'mocht
      4. 4 Denk Amoi
      5. 5 Die Blume Aus Dem Gemeindebau
      6. 6 Sei So Frei
      7. 7 Corinna, Corinna
      8. 8 Zwickt's Mi (Originalversion)
      9. 9 Auftritt
      10. 10 Du Schwoarzer Afghane
      11. 11 Kaputt Und Munter
      12. 12 Gö Da Schaust
      13. 13 Immer Das Gleiche
      14. 14 Nie Und Nimmer
      15. 15 Heit Drah I Mi Ham

      Disk 3 von 3

      1. 1 Espresso
      2. 2 Da Mensch In Mir (The Man In Me)
      3. 3 Irgendwann
      4. 4 Früher Oda Später (One Of Us Must Know)
      5. 5 Sei Ned So G'Spritzt
      6. 6 I Glaub I Geh Jetzt
      7. 7 Dei Foto
      8. 8 I Bin Miad
      9. 9 Fesch San Ma Beinand
      10. 10 I Hob A Bissl Z'vü Dawischt / Die Unschuld Vom Land
      11. 11 Wahre Liebe (Love Minus Zero / No Limit)
      12. 12 Die Finsternis