Die andere Heimat

»Was Reitz in vier Stunden entfaltet, ist ein fulminantes Familienepos.« Film-Dienst

Deutschland im Jahr 1843. Hungersnöte, Armut und Willkürherrschaft prägen das Leben der darbenden Landbevölkerung. Auch im bettelarmen Hunsrück ziehen Armutsflüchtlinge in schier endlosen Kolonnen über Berge und Täler zum Rhein hinab. Von dort wollen sie zu den Seehäfen gelangen, wo die Auswandererschiffe liegen, die die Mühseligen und Beladenen Europas in die Neue Welt bringen sollen.


Auch der junge Jakob, Sohn eines Schmieds in dem Hunsrückdorf Schabbach, träumt von der Fahrt über das Weltmeer und versucht, alle Grenzen hinter sich zu lassen. Wie besessen liest er jedes Buch über Südamerika, das ihm in die Finger kommt. Er studiert die Sprachen der Indianer, er entwirft Pläne für romantische Abenteuer in den Wäldern Brasiliens. Mit der Zeit werden alle, die Jakob begegnen, in den Strudel seiner Träume gesogen.

Die andere Heimat
2 DVDs
DVD

Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

Bewertung:
versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 7,99*

Der Artikel Die andere Heimat wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 7,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Lieferung pünktlich zum Fest
  • BRD/Frankreich, 2013
  • FSK ab 6 freigegeben
  • Bestellnummer: 3633912
  • Erscheinungstermin: 10.7.2014