Filter

    Aboutjazz

    Aboutjazz
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Kein Risiko für Vorbesteller: Sollten wir den Preis vor dem Erscheinungsdatum senken, erhalten Sie automatisch die Lieferung zum reduzierten Preis.
    Bewertung:
    Warum ist dieses Produkt schon bewertet?
    Artikel noch nicht erschienen, voraussichtlicher Liefertermin ist der 6.9.2019.
    Sie können den Titel schon jetzt bestellen. Versand an Sie erfolgt gleich nach Verfügbarkeit.
    EUR 18,99*

    Der Artikel Aboutjazz wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: PolyStar
    • Bestellnummer: 8702788
    • Erscheinungstermin: 6.9.2019
    • Tracklisting
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    1. 1 Diana Krall (geb. 1964): Night And Day
    2. 2 Madeleine Peyroux (geb. 1974): Dance Me To The End Of Love (Album Version)
    3. 3 Till Brönner (geb. 1971): Stand By Me
    4. 4 Gregory Porter (geb. 1971): Hey Laura
    5. 5 Melody Gardot (geb. 1985): Baby I'm A Fool
    6. 6 Max Mutzke: Me & Mrs Jones
    7. 7 Amy Winehouse: You Know I'm No Good
    8. 8 Robbie Williams: Beyond the Sea
    9. 9 Norah Jones (geb. 1979): Don't Know Why
    10. 10 Jamie Cullum (geb. 1979): Don't Stop The Music (Album Version)
    11. 11 Corinne Bailey Rae: Put Your Records On
    12. 12 Malia & Boris Blank: Fever
    13. 13 George Benson (geb. 1943): Mornin' (Album Version)
    14. 14 Frank Sinatra (1915-1998): You Do Something To Me
    15. 15 Peggy Lee (1920-2002): Black Coffee (Single Version)
    16. 16 Incognito: Don't You Worry 'Bout A Thing (Edit)
    17. 17 Trombone Shorty (Troy Andrews) (geb. 1986): Backatown
    18. 18 José James: Trouble
    19. 19 Silje Nergaard (geb. 1966): Be Still My Heart
    20. 20 Sarah Vaughan (1924-1990): Tenderly
    21. 21 Aretha Franklin: Ain't No Way

    Disk 2 von 2

    1. 1 Chet Baker (1929-1988): My Funny Valentine (Vocal Version)
    2. 2 Dusty Springfield: The Look Of Love
    3. 3 Herbie Hancock (geb. 1940): Cantaloupe Island
    4. 4 Dave Brubeck (1920-2012): Take Five
    5. 5 Dinah Washington (1924-1963): Mad About The Boy
    6. 6 Miles Davis (1926-1991): Blue In Green
    7. 7 Duke Ellington (1899-1974): Take The "A" Train
    8. 8 Curtis Stigers (geb. 1965): You Make Me Feel So Young
    9. 9 So Many Stars (Album Version)
    10. 10 Henry Mancini (1924-1994): Moon River
    11. 11 Louis Armstrong (1901-1971): Summertime
    12. 12 Brenna Whitaker: It's Not Easy Bein' Green
    13. 13 Etta James: At Last
    14. 14 Stan Getz (1927-1991): The Girl From Ipanema (Single Version)
    15. 15 Sergio Mendes & Brasil '66: Mas Que Nada
    16. 16 Quincy Jones (geb. 1933): Soul Bossa Nova
    17. 17 Nina Simone (1933-2003): Feeling Good
    18. 18 The Crusaders (auch: Jazz Crusaders): Night Faces
    19. 19 Us3: Cantaloop (Flip Fantasia)
    20. 20 Zaz (Isabelle Geffroy): Je veux
    21. 21 Robbie Williams: Soda Pop