Iiro Rantala: Playing Gershwin (180g)

Ein neuer Klassiker

Iiro Rantala ist bekanntlich im Jazz und in der klassischen Musik zu Hause.

Nach seinem von der Kritik gefeierten Album »Mozart, Bernstein, Lennon«, das vor zwei Jahren erschien, widmet sich der finnische Pianist nun wieder einem »Klassiker«, und zwar erneut mit orchestraler Unterstützung.

»Playing Gershwin« heißt sein neues Album.

Playing Gershwin (180g)
LP
LP (Long Play)

Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
-20%
EUR 24,99**
EUR 19,99*

Der Artikel Iiro Rantala (geb. 1970): Playing Gershwin (180g) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
    • Label: ACT, 2019
    • Bestellnummer: 9574515
    • Erscheinungstermin: 31.1.2020
    • Tracklisting

    LP

    1. 1 Side A: Rhapsody In Blue (George Gershwin, orchestrated by Ferde Grofé)
    2. 2 A Concert Tango (Iiro Rantala, arranged by Oliver Groenewald)
    3. 3 Side B: Porgy And Bess Suite (George Gershwin, arranged by Jascha Heifetz, orchestrated by Oliver Groenewald)
    4. 4 What Comes Up, Must Come Down (Iiro Rantala, arranged by Jaakko Kuusisto)