Brian Blade: Live From The Archives: Bootleg June 15, 2000

Aus der privaten Schatztruhe

Jazzdrummer Brian Blade hat kürzlich sein eigenes Label Stoner Hill Records gegründet, auf dem er nach und nach diverse Perlen seines Katalogs auf den Markt bringen wird.

»Live From The Archives * Bootleg June 15, 2000« ist die zweite Veröffentlichung auf Blades Label. Sie enthält den Mitschnitt eines Auftritts mit seiner Fellowship Band aus dem Blues Alley in Washington D.C. Die Band befand sich damals auf der Höhe der Zeit und hatte gerade ihr zweites Album »Perceptual« veröffentlicht.

Live From The Archives: Bootleg June 15, 2000
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
EUR 15,99*

Der Artikel Brian Blade (geb. 1970): Live From The Archives: Bootleg June 15, 2000 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 15,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
    • Label: Stoner Hill, 2000
    • Bestellnummer: 11036283
    • Erscheinungstermin: 28.10.2022
    • Tracklisting

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 Announcements and introduction
    2. 2 The fall of summer
    3. 3 Perceptual (live)
    4. 4 Improvisation #1
    5. 5 Variations of a bloodline
    6. 6 Improvisation #2
    7. 7 Patron saint of girls
    8. 8 Improvisation #3
    9. 9 Introduction to return of the prodigal son
    10. 10 Return of the prodigal son
    11. 11 Steadfast