Othmar Schoeck: Elegie op.36 für Stimme & Kammerorchester

Elegie op.36 für Stimme & Kammerorchester
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
    • Künstler: Andreas Schmidt, Musikkollegium Winterthur, Werner Andreas Albert
    • Label: CPO, DDD, 97
    • Erscheinungstermin: 1.12.2000
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Elegie op. 36 (Liederzyklus für Bariton und Kammerorchester) (1921-22)
    1. 1 Wehmut (Ich kann wohl manchmal singen) (Eichendorff)
    2. 2 Liebesfrühling (Ich sah den Lenz einmal) (Lenau)
    3. 3 Stille Sicherheit (Horch, wie still es wird im dunklen Hain) (Lenau)
    4. 4 Frage nicht (Wie sehr ich dein, soll ich dir sagen?) (Lenau)
    5. 5 Warnung und Wunsch (Lebe nicht so schnell und stürmisch) (Lenau)
    6. 6 Zweifelnder Wunsch (Wenn Worte dir vom Rosenmunde weh'n) (Lenau)
    7. 7 Waldlied 1 (Durch den Hain mit bangem Stoße) (Lenau)
    8. 8 Waldgang (Ich ging an deiner Seite) (Lenau)
    9. 9 An den Wind (Ich wand're fort ins ferne Land) (Lenau)
    10. 10 Kommen und Scheiden (So oft wie kam) (Lenau)
    11. 11 Vesper (Die Abendglocken klangen) (Eichendorff)
    12. 12 Herbstklage (Holder Lenz, du bist dahin! (Lenau)
    13. 13 Herbstgefühl 1 (Mürrisch braust der Eichenwald) (Lenau)
    14. 14 Nachklang (Schon kehren die Vögel wieder ein) (Eichendorff)
    15. 15 Herbstgefühl 2 (Der Buchenwald ist herbstlich schon gerötet) (Lenau)
    16. 16 Das Mondlicht (Dein gedenkend irr' ich einsam) (Lenau)
    17. 17 Vergangenheit (Hesperus, der blasse Funken) (Lenau)
    18. 18 Waldlied 2 (Die Vögel flieh'n geschwind zum Nest) (Lenau)
    19. 19 Herbstentschluss (Trübe Wolken, Herbstesluft) (Lenau)
    20. 20 Verlorenes Glück (Die Bäume rauschen hier noch immer) (Lenau)
    21. 21 Angedenken (Berg und Täler wieder fingen) (Eichendorff)
    22. 22 Welke Rose (In einem Buche blätternd) (Lenau)
    23. 23 Dichterlos (Für alle muss vor Freuden) (Eichendorff)
    24. 24 Der Einsame (Komm, Trost der Welt) (Eichendorff)