John Blow: Venus and Adonis

Venus and Adonis
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
-55%
EUR 17,99**
EUR 7,99*

Der Artikel John Blow (1649-1708): Venus and Adonis wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 7,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
  • +Welcome, ev'ry Guest; Ground g-moll für 2 Violinen & Bc; Chloe found amyntas lying all in tears
  • Künstler: Amanda Forsythe, Tyler Duncan, Mireille Lebel, Boston Early Music Festival Vocal Ensemble, Boston Early Music Festival Chamber Ensemble, Paul O'Dette, Stephen Stubbs
  • Label: CPO, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 9799077
  • Erscheinungstermin: 26.4.2011
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

Venus und Adonis (Oper in 1 Prolog und 3 Akten) (Gesamtaufnahme)
  1. 1 Overture
  2. 2 Cupid with the shepherds and shepherdesses (Prolog)
  3. 3 In these sweet groves
  4. 4 Cupid's entry
  5. 5 Act tune (1. Akt)
  6. 6 Venus and Adonis
  7. 7 Hunters' music
  8. 8 Chorus of huntsmen
  9. 9 Chorus of huntsmen with dogs
  10. 10 Entry. A dance by a huntsman
  11. 11 Act tune (2. Akt)
  12. 12 Cupid and Venus
  13. 13 The Cupids' lesson
  14. 14 A dance of Cupids
  15. 15 Venus and Cupid
  16. 16 Chorus of graces
  17. 17 The graces' dance
  18. 18 Gavatt
  19. 19 Saraband for the graces
  20. 20 A ground
  21. 21 Act tune (3. Akt)
  22. 22 Venus and Adonis
  23. 23 Chorus: With solemn pomp
  1. 24 Welcome, ev'ry guest
  2. 25 Ground g-moll (für 2 Violinen und Basso continuo)
  3. 26 Chloe found Amyntas lying all in tears