Martin Stadtfeld - Wie schön leuchtet der Morgenstern (Der junge Bach)

Martin Stadtfeld - Wie schön leuchtet der Morgenstern (Der junge Bach)
Mitwirkende: Martin Stadtfeld
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Artikel am Lager
-52%
EUR 16,99**
EUR 7,99*

Der Artikel Martin Stadtfeld - Wie schön leuchtet der Morgenstern (Der junge Bach) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 7,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Bach: Choral BWV 739 „Wie schöne leuchtet der Morgenstern“; Toccata & Fuge d-moll BWV 565; Capriccio sopra la lontananza de il frato dilettissimo BWV 992; Passacaclia c-moll BWV 582; Chromatische Fantasie & Fuge BWV 903
    +Heucke: Choralvorspiel „Wer nur den lieben Gott lässt walten“
  • Künstler: Martin Stadtfeld (Klavier)
  • Label: Sony, DDD, 2014
  • Bestellnummer: 5666276
  • Erscheinungstermin: 19.9.2014
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
  1. 1 Wie Schön Leuchtet Der Morgenstern, Bwv 739
Toccata And Fugue In D Minor, Bwv 565
  1. 2 I. Toccata
  2. 3 II. Fugue
  1. 4 Passacaglia In C Minor, Bwv 582
Fantasia And Fugue In D Minor, Bwv 903
  1. 5 I. Fantasia
  2. 6 II. Fugue
Capriccio Sopra La Lontananza Del Fratello Dilettissimo In B-Flat Major, Bwv 992
  1. 7 I. Arioso (Adagio)
  2. 8 II. Andante
  3. 9 Iii. Adagiosissimo
  4. 10 IV. Andante con moto
  5. 11 V. Allegro poco. Aria del postiglione
  6. 12 VI. Fuga all'imitazione della posta
  1. 13 Verwandlungen (Neun Klavierstücke), Op. 46a: Wer nur den lieben Gott lässt walten