The Art of Irmgard Seefried Vol.8 - Hugo Wolf / Richard Strauss

The Art of Irmgard Seefried Vol.8 - Hugo Wolf / Richard Strauss
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 12,99*

Der Artikel The Art of Irmgard Seefried Vol.8 - Hugo Wolf / Richard Strauss wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Hugo Wolf: Italienisches Liederbuch (Ausz.); Anakreons Grab; Blumengruß; Die Bekehrte; Frühling übers Jahr; Mignon I-IV
    +Richard Strauss: Morgen op. 27 Nr. 4; Die Nach op. 10 Nr. 3; Du meines Herzens Krönelein op. 21 Nr. 2; Allerseelen op. 10 Nr. 8; Die Georgine op. 10 Nr. 4; Meinem Kinde op. 37 Nr. 3; Traum durch die Dämmerung op. 29 Nr. 1; Ständchen op. 17 Nr. 2; Schlechtes Wetter op. 69 Nr. 5; Wiegenlied op. 41 Nr. 1
  • Künstler: Irmgard Seefried, Erik Werba
  • Label: DGG, ADD, 1953-1958
  • Bestellnummer: 6478692
  • Erscheinungstermin: 24.1.2018
  • Serie: Australian Eloquence
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
Italienisches Liederbuch (Querschnitt)
  1. 1 Nr. 1 Auch kleine Dinge können uns entzücken
  2. 2 Nr. 2 Mir ward gesagt, du reisest in die Ferne
  3. 3 Nr. 6 Wer rief dich denn? Wer hat dich herbestellt?
  4. 4 Nr. 10 Du denkst mit einem Fädchen mich zu fangen
  5. 5 Nr. 11 Wie lange schon war immer mein Verlangen
  6. 6 Nr. 12 Nein, junger Herr, so treibt man's nicht, fürwahr
  7. 7 Nr. 15 Mein Liebster ist so klein, dass ohne Bücken
  8. 8 Nr. 16 Ihr jungen Leute, die ihr zieht ins Feld
  9. 9 Nr. 19 Wir haben beide lange Zeit geschwiegen
  10. 10 Nr. 20 Mein Liebster singt am Haus im Mondenscheine
  11. 11 Nr. 21 Man sagt mir, deine Mutter woll' es nicht
  12. 12 Nr. 25 Mein Liebster hat zu Tische mich geladen
  13. 13 Nr. 28 Du sagst mir, dass ich keine Fürstin sei
  14. 14 Nr. 29 Wohl kenn' ich Euren Stand, der nicht gering
  15. 15 Nr. 32 Was soll der Zorn, mein Schatz, der dich erhitzt
  16. 16 Nr. 36 Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf
  17. 17 Nr. 39 Gesegnet sei das Grün und wer es trägt
  18. 18 Nr. 40 O wär' dein Haus durchsichtig wie ein Glas
  19. 19 Nr. 41 Heut' Nacht erhob ich mich um Mitternacht
  20. 20 Nr. 43 Schweig einmal still, du gast'ger Schwätzer dort
  21. 21 Nr. 45 Verschling' der Abgrund meines Liebsten Hütte
  22. 22 Nr. 46 Ich hab' in Penna einen Liebsten wohnen
  1. 23 Anakreons Grab (Wo die Rose hier blüht) (Goethe)
  2. 24 Blumengruß (Der Strauß, den ich gepflücket) (Goethe)
  3. 25 Die Bekehrte (Bei dem Glanz der Abendröte) (Goethe)
  4. 26 Frühling übers Jahr (Das Beet, schon lockert sich's) (Goethe)
  5. 27 Mignon I (Heiß mich nicht reden, heiß mich schweigen) (Goethe)
  6. 28 Mignon II (Nur wer die Sehnsucht kennt) (Goethe)
  7. 29 Mignon Iii (So Laßt Mich Scheinen Bis Ich Werde) (Goethe)
  8. 30 Mignon IV (Kennst du das Land)
Lieder op. 27 Nr. 1-4 (Auszug)
  1. 31 Nr. 4 Morgen
Lieder op. 10 Nr. 1-8 (nach Hermann von Gilm: Letzte Blätter) (Auszug)
  1. 32 Nr. 3 Die Nacht
Lieder op. 21 Nr. 1-5 (schlichte Weisen nach Gedichten von Felix Dahn) (Auszug)
  1. 33 Nr. 2 Du meines Herzens Krönelein
Lieder op. 10 Nr. 1-8 (nach Hermann von Gilm: Letzte Blätter) (Auszug)
  1. 34 Nr. 8 Allerseelen
  2. 35 Nr. 4 Die Georgine
Lieder op. 37 Nr. 1-6 (Auszug)
  1. 36 Nr. 3 Meinem Kinde
Lieder op. 29 Nr. 1-3 (nach Otto Julius Bierbaum) (Auszug)
  1. 37 Nr. 1 Traum durch die Dämmerung
Lieder op. 17 Nr. 1-6 (nach Gedichten von A. F. von Schack) (Auszug)
  1. 38 Nr. 2 Ständchen
Lieder op. 69 Nr. 1-5 (Auszug)
  1. 39 Nr. 5 Schlechtes Wetter
Lieder op. 41 Nr. 1-5 (Auszug)
  1. 40 Nr. 1 Wiegenlied