Paul Hindemith: Symphonie "Mathis der Maler"

Symphonie "Mathis der Maler"
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 12,99*

Der Artikel Paul Hindemith (1895-1963): Symphonie "Mathis der Maler" wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • +Sancta Susanna op. 21; Nusch-Nuschi-Tänze
  • Künstler: Ausrine Stundyte, Renee Morloc, Annette Schönmüller, Frauen der Wiener Singakademie, Radio-Symphonieorchester Wien, Marin Alsop
  • Label: Naxos, DDD, 2019/2020
  • Bestellnummer: 10717586
  • Erscheinungstermin: 26.11.2021
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

Nusch-Nuschi-Tänze (1921)
  1. 1 Nr. 1 Sehr lebhaft
  2. 2 Nr. 2 Mäßig lebhaft
  3. 3 Nr. 3 Allegro marziale
Sancta Susanna op. 21 (1921)
  1. 4 Sehr langsam, mit Ausdruck und Wärme - Ohne Takteinteilung, sehr ruhig: Sancta Susanna!
  2. 5 Sehr langsam, wie im Vorspiel: Ave Maria!
  3. 6 Lebhaft: Stanas
  4. 7 Fast unmerklich langsamer als das vorige Hauptzeitmaß: Wir trugen sie fort...
  5. 8 Langsam: Kyrie eleison
Mathis der Maler (Sinfonie)
  1. 9 1. Engelkonzert: Ruhig bewegt
  2. 10 2. Grablegung: Sehr langsam
  3. 11 3. Versuchung des heiligen Antonius: Sehr langsam, frei im Zeitmaß