Filter

    Richard Strauss: Don Quixote op.35

    Don Quixote op.35
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    -15%
    EUR 19,99
    EUR 16,99*
    *Limitierter Sonderpreis bis 31.10.2021, danach EUR 19,99

    Der Artikel Richard Strauss (1864-1949): Don Quixote op.35 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • +Till Eulenspiegel op. 28; Romanze für Cello & Orchester
    • Künstler: Tabea Zimmermann, Jean-Guihen Queyras, Gürzenich-Orchester Köln, Francois-Xavier Roth
    • Label: harmonia mundi, DDD, 2020
    • Bestellnummer: 10671739
    • Erscheinungstermin: 3.9.2021
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Don Quixote op. 35 (Fantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters)
    1. 1 1. Introduktion: Mäßiges Zeitmaß (Don Quichotte verliert über die Lektüre der Ritterromane seinen Verstand und...)
    2. 2 2. Thema: Mäßig (Don Quixote, der Ritter von der traurigen Gestalt)
    3. 3 3. Variation 1: Gemächlich (Abenteuer mit den Windmühlen)
    4. 4 4. Variation 2: Kriegerisch (Der Kampf gegen die Hammelherde)
    5. 5 5. Variation 3: Mäßiges Zeitmaß (Gespräch zwischen dem Ritter und seinem Knappen)
    6. 6 6. Variation 4: Etwas breiter (Abenteuer mit den Büßern)
    7. 7 7. Variation 5: Sehr langsam (Die Waffenwache)
    8. 8 8. Variation 6: Schnell (Begegnung mit Dulzinea)
    9. 9 9. Variation 7: Ein wenig ruhiger als vorher (Der Ritt durch die Luft)
    10. 10 10. Variation 8: Gemächlich (Die Fahrt im venezianischen Nachen)
    11. 11 11. Variation 9: Schnell und stürmisch (Kampf gegen die vermeintlichen Zauberer)
    12. 12 12. Variation 10: Viel breiter (Zweikampf mit dem Ritter vom blanken Mond - Heimkehr des geschlagenen Don Quixote)
    13. 13 13. Finale: Sehr ruhig (Don Quixotes Tod)
    1. 14 Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28 (nach alter Schelmenweise in Rondoform)
    2. 15 Romanze für Violoncello und Orchester TrV 118