Franz Schubert: Das weltliche Chorwerk

Das weltliche Chorwerk
7 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
EUR 19,99*

Der Artikel Franz Schubert (1797-1828): Das weltliche Chorwerk wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Gesang der Geister über den Wassern D. 538 & 714; An die Sonne; Wehmut; Im Gegenwärtigen Vergangenes; Das Leben (Version 2); Das Grab (Version 2); Dreifach ist der Schritt der Zeit; Der Geistertanz; Die zwei Tugendwege; Grab und Mond; Totengräberlied; Ruhe, schönstes Glück der Erde; Coronach; Das Grab (Version 3); Dreifach ist der Schritt der Zeit; Vorüber die stöhnende Klage; Ständchen (Version 2); Leise, leise laßt uns singen; Geist der Liebe; Liebe säuseln die Blätter; Wein und Liebe; Lacrimosa son io (Version 2); Unendliche Freude durchwallet das Herz D. 51 & 54; Jünglingswonne; Mailied D. 129, 199, 202; La pastorella; An den Frühling; Liebe; Lacrimoso son io (Version 1); Andenken; Die Nachtigall; Das Abendrot; Selig durch die Liebe; Sehnsucht; Erinnerungen; Widerhal; Hier umarmen sich getreue Gatten; Der Entfernten; Ständchen (Version 1); Gebet; Hymnus an den Heiligen Geist; Psalm D. 706; Hymne an den Unendlichen; Schicksalslenker, blicke nieder; Gott im Ungewitter; Nun laßt uns den Leib begraben; Gott der Weltschöpfer; Jesus Christus, unser Heiland, der den Tod überwand; Wer die steile Sternenbahn; Das große Hallelujah; Hier strecket der wallende Pilger; Chor der Engel; Majestät'sche Sonnenrosse; Tow l'hodos; Trinklied vor der Schlacht; Ewige Liebe; Räuberlied; Bardengesang; Klage um Ali Bey; Lützows wilde Jagd; Das Grab (Version 4); Der Morgenstern; Jägerlied; Bootgesang; Das Grab (Version 5); Thronend auf erhabnem Sitz; Dessen Fahne Donnerstürme wallte; Lied eines Kriegers; Verschwunden sind die Schmerzen; Schlachtlied; Mirjams Siegesgesang; Wer ist groß; Nachtgesang im Walde; Flucht; Goldner Schein; Die Nacht; Der Gondelfahrer; Nachtmusik; Lied im Freien; Willkommen, lieber schöner Mai, Widerspruch; Mondenschein; Der Schnee zerrintt; Die Einsiedelei; Naturgenuß; Frisch atmet des Morgens lebendiger Hauch; Gott in der Natur; Frühlingslied D. 243 & 914; Ein jugendlicher Maienschwung; Viel tausend Sterne prangen; Nachthelle; Glaube, Hoffnung und Liebe; Am Geburtstage des Kaisers; Ouvertüre D. 470; Kantate zu Ehren von Joseph Spendou; Namensfeier; Kantate "Beitrag zur fünfzigjährigen Jubelfeier des Herrn von Salieri, erstem k. k.Hofkapellmeister inWien"; Kantate zur Namensfeier des Vaters; Der Wintertag (Fragment); Kantate zur Feier der Genesung der Irene Kiesewetter; Der Tanz; Das Dörfchen; Trinklieder D. 75, D. 148, D. 183, D. 267, D. 345 (Fragment); Frühlingsgesang D. 709 & 740; Jagdlied; Fischerlied; An die Freude; Zum Rundetanz; Die Geselligkeit; Punschlieder D. 253 & 277; Bergknappenlied; Trinklied aus dem 16.Jahrhundert; Trinklied im Mai; Trinklied im Winter; Zur guten Nacht
  • Künstler: Barbara Moser, Angelika Kirchschlager, Christoph Pregardien, Ruth Ziesak, Andras Schiff, Andreas Staier, Arnold Schoenberg Chor, Erwin Ortner
  • Label: Warner, DDD, 1995/1996
  • Bestellnummer: 10414596
  • Erscheinungstermin: 19.3.2021
  • Serie: Warner Classics Budget-Boxen
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 7 (CD)

  1. 1 Gesang der Geister über den Wassern op. 117 D 714
  2. 2 An die Sonne (O Sonne, Königin der Welt) D 439
  3. 3 Wehmut (Die Abendglocke tönet) D 825
  4. 4 Im Gegenwärtigen Vergangenes (Ros und Lilie) D 710
  5. 5 Das Leben ist ein Traum D 269 (Quartett)
  6. 6 Das Grab (Das Grab ist tief und stille) D 569
  7. 7 Das Grab (Das Grab ist tief und stille) D 330 (Quartett)
  8. 8 Dreifach ist der Schritt der Zeit D 43
  9. 9 Die zwei Tugendwege (Zwei sind die Wege) D 71
  10. 10 Grab und Mond (Silberblauer Mondenschein fällt herab) D 893
  11. 11 Totengräberlied (Grabe, Spaten, grabe) D 38
  12. 12 Ruhe, schönstes Glück der Erde D 657
  13. 13 Coronach (Es ist uns geschieden vom Berg und vom Walde) D 836
  14. 14 Das Grab (Das Grab ist tief und stille) D 377
  15. 15 Dreifach ist der Schritt der Zeit D 69
  16. 16 Vorüber die stöhnende Klage D 53
  17. 17 Gesang der Geister über den Wassern D 538

Disk 2 von 7 (CD)

  1. 1 Ständchen (Zögernd leise) op. 135 D 920
  2. 2 Nächtliches Ständchen (Leise, leise, laßt uns singen) D 635
  3. 3 Geist der Liebe (Der Abend schleiert Flur und Hain) D 747 op. 11 Nr. 3
  4. 4 Liebe säuseln die Blätter D 988
  5. 5 Wein und Liebe (Liebchen und der Saft der Reben) D 901
  6. 6 Lacrimoso son io D 131b
  7. 7 Unendliche Freude durchwallet das Herz D 54
  8. 8 Jünglingswonne (So lang im deutschen Eichentale) D 983,1
  9. 9 Mailied (Grüner wird die Au) D 129
  10. 10 La Pastorella al prato D 513
  11. 11 An den Frühling (Willkommen, schöner Jüngling) D 338
  12. 12 Liebe (Liebe rauscht der Silberbach) op. 17 Nr. 2 D 983,2
  13. 13 Lacrimoso son io D 131a
  14. 14 Andenken (Ich denke dein) D 99
  15. 15 Die Nachtigall (Bescheiden verborgen im buschigtem Gang) D 724
  16. 16 Das Abendrot (Der Abend blüht, der Westen glüht) D 236 (Quartett)
  17. 17 Selig durch die Liebe D 55
  18. 18 Sehnsucht (Nur wer die Sehnsucht kennt) D 656
  19. 19 Erinnerungen (Am Seegestad, in lauen Vollmondnächten) D 424
  20. 20 Widerhall (Auf ewig dein) D 428
  21. 21 Mailied (Grüner wird die Au) D 199
  22. 22 Hier umarmen sich getreue Gatten D 60
  23. 23 Der Entfernten (Wohl denk ich allenthalben) D 331
  24. 24 Ständchen (Zögernd leise) op. 135 D 920

Disk 3 von 7 (CD)

  1. 1 Gebet (Du Urquell aller Güte) D 815
  2. 2 Hymnus an den Heiligen Geist (Herr unser Gott) D 964
  3. 3 Psalm 23 (Gott ist mein Hirte) op. 132 D 706
  4. 4 Hymne an den Unendlichen op. 112 Nr. 3 D 232
  5. 5 Des Tages Weihe D 763
  6. 6 Gott im Ungewitter (Du Schrecklicher) op. 112 Nr. 1 D 985
  7. 7 Begräbnislied (Nun laßt uns den Leib begraben) D 168
  8. 8 Gott, der Weltschöpfer (Zu Gott, zu Gott flieg auf) op. 112 Nr. 2 D 986
  9. 9 Osterlied (Jesus Christus unser Heiland) D 168a
  10. 10 Wer die steile Sternenbahn D 63
  11. 11 Das große Halleluja D 442
  12. 12 Unendliche Freude durchwallet das Herz D 51
  13. 13 Hier strecket der wallende Pilger D 57
  14. 14 Chor der Engel (Christ ist erstanden) D 440
  15. 15 Majestätsche Sonnenrosse D 64
  16. 16 Psalm 92 (Das ist ein köstlich Ding) D 953

Disk 4 von 7 (CD)

  1. 1 Trinklied vor der Schlacht (Schlacht, du brichst an) D 169
  2. 2 Ewige Liebe (Ertönet ihr Saiten) D 825a
  3. 3 Räuberlied (Hinter Büschen, hinterm Laub) D 435
  4. 4 Bardengesang (Rolle, du strömigter Carun) D 147
  5. 5 Klage um Ali Bey (Laßt mich, laßt mich) D 140 (496a)
  6. 6 Lützows wilde Jagd (Was glänzt dort vom Walde im Sonnenschein) D 205
  7. 7 Das Grab (Das Grab ist tief und stille) D 569
  8. 8 Der Morgenstern (Stern der Liebe, Glanzgebilde) D 203
  9. 9 Jägerlied D 204
  10. 10 Bootsgesang (Triumph, er naht) D 835
  11. 11 Das Grab D 643a
  12. 12 Thronend auf erhabnem Sitz D 62
  13. 13 Dessen Fahne Donnerstürme wallte D 58
  14. 14 Lied eines Kriegers (Des stolzen Männerlebens schönste Zeichen) D 822
  15. 15 Verschwunden sind die Schmerzen D 88
  16. 16 Schlachtgesang (Mit unserm Arm ist nichts getan) D 912
  17. 17 Mirjams Siegesgesang (Rührt die Cimbel, schlagt die Saiten) op. 136 D 942
  18. 18 Wer ist groß? D 110

Disk 5 von 7 (CD)

  1. 1 Nachtgesang im Walde (Sei uns stets gegrüßt, o Nacht) op. posth. 139 D 913
  2. 2 Wehmut (Die Abendglocke tönet) D 825
  3. 3 Goldner Schein (Goldner Schein deckt den Hain) D 357
  4. 4 Die Nacht (Wie schön bist du, freundliche Stille) op. 17 Nr. 4 D 983,4
  5. 5 Der Gondelfahrer (Es tanzen Mond und Sterne) op. 28 D 809
  6. 6 Nachtmusik (Wir stimmen dir mit Flötensang) D 848
  7. 7 Lied im Freien (Wie schön ist's im Freien) D 572
  8. 8 Willkommen, lieber schöner Mai D 244
  9. 9 Widerspruch (Wenn ich durch Busch und Zweig) op. 105 Nr. 1 D 865
  10. 10 Mondenschein (Des Mondes Zauberblume lacht) op. 102 D 875
  11. 11 Mailied (Der Schnee zerrinnt) D 130
  12. 12 Die Einsiedelei (Es rieselt klar und wehend) D 337
  13. 13 Naturgenuß (Im Abendschimmer) op. 16 Nr. 2 D 422
  14. 14 Frisch atmet des Morgens lebendiger Hauch D 67
  15. 15 Mailied (Der Schnee zerrinnt) D 202
  16. 16 Gott in der Natur (Groß ist der Herr) op. 133 D 757
  17. 17 Frühlingslied (Geöffnet sind des Winters Riegel) D 914
  18. 18 Ein jugendlicher Maienschwung D 61
  19. 19 Frühlingslied (Die Luft ist blau, das Tal ist grün) D 243
  20. 20 Viel tausend Sterne prangen D 642
  21. 21 Nachthelle (Die Nacht ist heiter) op. posth. 134 D 892

Disk 6 von 7 (CD)

  1. 1 Glaube, Hoffnung und Liebe D 954
  2. 2 Am Geburtstage des Kaisers op. posth. D 748
  3. 3 Ouvertüre B-Dur D 470
Kantate zu Ehren von Franz Joseph Spendou op. posth. 128 D 472
  1. 4 Rezitativ - Arie: Da liegt er, starr, vom Tode hingereckt
  2. 5 Rezitativ - Duett: Gottes Bild ist Fürst und Staat
  3. 6 Rezitativ - Chor: Ein Punkt nur ist der Mensch
  4. 7 Rezitativ - Quartett: Die Sonne sticht
  1. 8 Namensfeier D 294
Kantate "Beitrag zur Jubelfeier des Herrn von Salieri, erstem k. k. Hofkapellmeister in Wien" D 407
  1. 9 Quartett: Gütigster, Bester! Weisester, Größter!
  2. 10 Arie: So Güt als Weisheit strömen mild
  3. 11 Kanon: Unser aller Großpapa bleibe noch recht lange da
  4. 12 Terzett: Gütigster, Bester! Weisester, Größter!
  1. 13 Kantate zur Namensfeier meines Vaters (Ertöne Leier zur Festesfeier) D 80
  2. 14 Der Wintertag op. posth. 169 D 984 (Fragment)
  3. 15 Kantate zur Feier der Genesung der Irene Kiesewetter D 936

Disk 7 von 7 (CD)

  1. 1 Der Tanz (Es redet und träumet die Jugend) D 826
  2. 2 Das Dörfchen (Ich rühme mir mein Dörfchen hier) op. 11 Nr. 1 D 641
  3. 3 Trinklied (Funkelnd im Becher) D 356 (Fragment)
  4. 4 Frühlingsgesang D 709
  5. 5 Jagdlied (Trara, wir kehren daheim) D 521
  6. 6 Trinklied (Brüder, unser Erdenwallen) op. posth. 131 Nr. 2 D 148
  7. 7 Fischerlied (Das Fischergewerbe gibt rüstigen Mut) D 364
  8. 8 An die Freude (Freude, schöner Götterfunken) D 189
  9. 9 Zum Rundetanz (Auf, es dunkelt) D 983,3
  10. 10 Lebenslust (Die Geselligkeit) (Wer Lebenslust fühlet) D 609
  11. 11 Trinklied (Ihr Freunde und du) D 183
  12. 12 Trinklied (Auf, jeder sei nun froh und sorgenfrei) D 267
  13. 13 Frühlingsgesang (Schmücket die Locken) op. 16 Nr. 1 D 740
  14. 14 Punschlied (Vier Elemente, innig gesellt) D 277
  15. 15 Trinklied (Freunde, sammelt euch im Kreise) D 75
  16. 16 Bergknappenlied (Hinab ihr Brüder, in den Schacht) D 268
  17. 17 Trinklied aus dem 16. Jahrhundert (Edit Nonna, edit Clerus) D 847
  18. 18 Trinklied im Mai (Bekränzet die Tonnen und zapfet mir Wein) D 427
  19. 19 Trinklied im Winter (Das Glas ist gefüllt) D 242
  20. 20 Punschlied (Im Norden zu singen) D 253
  21. 21 Zur guten Nacht (Horcht auf, es schlägt die Stunde) op. 81 Nr. 3 D 903