Filter

    Hugo Distler: Die Weihnachtsgeschichte op.10

    Die Weihnachtsgeschichte op.10
    Originaltitel: Aus einer Wurzel zart
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
    EUR 19,99*

    Der Artikel Hugo Distler (1908-1942): Die Weihnachtsgeschichte op.10 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • +Lauridsen: O magnum mysterium
      +Poulenc: O magnum mysterium
      +Victoria: Dixit Maria ad Angelum
      +Reger: Und unser lieben Frauen Traum op. 138 Nr. 4; Schlaf wohl, du Himmelsknabe du
      +Praetorius: Es ist ein Ros entsprungen
      +Whitacre: Lux aurumque
    • Künstler: Vox Animata, Robert Göstl
    • Label: Spektral, DDD, 2017
    • Bestellnummer: 8781018
    • Erscheinungstermin: 1.12.2018
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 O magnum mysterium
    2. 2 O magnum mysterium
    3. 3 O magnum mysterium
    Cantiones sacrae Nr. 7
    1. 4 Dixit Maria ad Angelum
    Acht geistliche Gesänge op. 138/4
    1. 5 Unser lieben Frauen Traum
    Die Weihnachtsgeschichte op. 10
    1. 6 Das Volk, so im Finstern wandelt, siehet ein Licht
    2. 7 Es ist ein Ros entsprungen
    3. 8 Es ward gesandt der Engel Gabriel
    4. 9 Das Röslein, das ich meine
    5. 10 Maria aber stand auf
    6. 11 Es begab sich aber zu der Zeit
    7. 12 Das Blümelein so kleine
    8. 13 Und es waren Hirten in derselben Gegend
    9. 14 Ehre sei Gott in der Höhe
    10. 15 Und da die Engel von ihnen gen Himmel fuhren
    11. 16 Lasset uns nun gehen gen Betlehem
    12. 17 Und sie kamen eilend
    13. 18 Die Hirten zu der Stunden machten sich auf den Weg
    14. 19 Da Jesus geboren war
    15. 20 Wo ist der neugeborne König der Juden?
    16. 21 Da das der König Herodes hörte
    17. 22 Zu Bethlehem im jüdischen Lande
    18. 23 Denn also stehet geschrieben
    19. 24 Als sie nun den König gehöret hatten
    20. 25 Lob, Ehr sei Gott dem Vater, dem Sohn und Heil'gen Geist
    21. 26 Und siehe, ein Mensch war zu Jerusalem
    22. 27 Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren
    23. 28 So singen wir all Amen, das heißt: So wird es wahr!
    24. 29 Also hat Gott die Welt geliebet, dass er seinen eingebornen Sohn gab - auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren
    1. 30 Es ist ein Ros entsprungen
    2. 31 Schlaf wohl, du Himmelsknabe du
    3. 32 Lux aurumque