Filter

    Johann Sebastian Bach: Cembalowerke - Imagine

    Cembalowerke - Imagine
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 19,99*

    Der Artikel Johann Sebastian Bach (1685-1750): Cembalowerke - Imagine wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Cembalosuite BWV 997; Cembalosonate BWV 964 (nach der Sonate für Violine solo BWV 1003 in der Transkription von WF Bach); Chaconne aus BWV 1004 (in der Transkription von Brahms); Partita BWV 1013 (in der Transkription von Delplace); Italienisches Konzert BWV 971; Adagio BWV 968 (nach der Sonate für Violine solo BWV 1005 in der Transkription von WF Bach)
    • Künstler: Jean Rondeau (Cembalo)
    • Label: Erato, DDD, 2015
    • Bestellnummer: 6353507
    • Erscheinungstermin: 4.3.2016

    Weitere Ausgaben von Cembalowerke - Imagine

    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Suite Für Laute C-Moll Bwv 997 (Partita) (Bearb. Für Cembalo)
    1. 1 1. Prélude
    2. 2 2. Fuga
    3. 3 3. Sarabande
    4. 4 4. Gigue - Double
    Sonate Für Violine Solo Nr. 2 A-Moll Bwv 1003 (Transkr. Für Cembalo In D-Moll Von Wilhelm Friedemann Bach)
    1. 5 1. Grave
    2. 6 2. Fuga
    3. 7 3. Andante
    4. 8 4. Allegro
    Partita Für Violine Solo Nr. 2 D-Moll Bwv 1004 (Auszug)
    1. 9 Chaconne (transkr. von Johannes Brahms)
    Sonate Für Flöte A-Moll Bwv 1013 (Partita) (Transkr. Von Stéphane Delplace)
    1. 10 1. Allemande
    2. 11 2. Corrente
    3. 12 3. Sarabande
    4. 13 4. Bourrée angloise
    Italienisches Konzert F-Dur Bwv 971 (Aus Clavierübung Ii)
    1. 14 1. Allegro
    2. 15 2. Andante
    3. 16 3. Allegro vivace
    Sonate Für Violine Solo Nr. 3 C-Dur Bwv 1005 (Auszug)
    1. 17 Adagio (transkr. für Cembalo in G-Dur von Wilhelm Friedemann Bach)