Venezianische Motetten aus dem Frühbarock "Il Pesarino"

Venezianische Motetten aus dem Frühbarock "Il Pesarino"
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 19,99*

Der Artikel Venezianische Motetten aus dem Frühbarock "Il Pesarino" wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Barbarino: Paradisi Porte; Audi, dulcis amica mea; Ave Regina coelorum; Sancta Maria, dulcis et pia
    +Freddi: Salve Regina
    +Rovetta: O Maria
    +Rossi: Toccata setiima
    +Monteverdi: Pianto della Madonna; Ego flos campi
    +G. Gabrieli: Canzon detta La Pirtata
    +Usper: Nativitas Tua
    +Frescobaldi: Bergamasca; Toccata quarta
    +Grandi: Gaudeamus omnes; Quam pulchra es
    +Caprioli: Congratulamini, mihi omnes
  • Künstler: Matthias Lucht (Countertenor), Jürgen Banholzer (Cembalo & Orgel)
  • Label: Fra Bernardo, DDD, 2018
  • Bestellnummer: 9400883
  • Erscheinungstermin: 6.9.2019
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

  1. 1 Bartolomeo Barbarino: Paradisi Porte
  2. 2 Amadio Freddi: Salve Regina
  3. 3 Bartolomeo Barbarino: Audi, dulcis amica mea
  4. 4 Giovanni Rovetta: O Maria, quam pulchra es
  5. 5 Michelangelo Rossi: Toccata settima
  6. 6 Claudio Monteverdi: Pianto della Madonna
  7. 7 Giovanni Gabrieli: Canzon detta La Spirtata
  8. 8 Bartolomeo Barbarino: Regina coeli laetare
  9. 9 Bartolomeo Barbarino: Ave Regina coelorum
  10. 10 Bartolomeo Barbarino: Sancta Maria, dulcis et pia
  11. 11 Francesco Usper: Nativitas tua, Dei genitrix
  12. 12 Girolamo Frescobaldi: Bergamasca
  13. 13 Alessandro Grandi: Gaudeamus omnes
  14. 14 Claudio Monteverdi: Ego flos campi
  15. 15 Giovanni Paolo Caprioli: Congratulamini mihi omnes
  16. 16 Girolamo Frescobaldi: Toccata quarta
  17. 17 Alessandro Grandi: Quam pulchra es