Filter

    Jeff Beal: House of Cards Symphony

    House of Cards Symphony
    2 Super Audio CDs
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 34,99*

    Der Artikel Jeff Beal (geb. 1963): House of Cards Symphony wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 34,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Flötenkonzert; House of Cards Fantasy für Flöte & Orchester; Six Sixteen für Gitarre & Kammerorchester; Canticle für Streichorchester
    • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Sharon Bezaly (Flöte), Jason Vieaux (Gitarre), Norrköping Symphony Orchestra, Jeff Beal
    • Label: BIS, DDD, 2017
    • Bestellnummer: 8726536
    • Erscheinungstermin: 22.8.2018
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    House of Cards (Sinfonie)
    1. 1 1. Forward march
    2. 2 2. Betrayal
    3. 3 3. New deal
    4. 4 4. Claire Underwood
    5. 5 5. Russia
    6. 6 6. Portrait of a marriage
    7. 7 7. Power
    8. 8 8. Dignity
    9. 9 9. Puppet master
    10. 10 10. Making history

    Disk 2 von 2

    1. 1 House of Cards (Fantasie für Flöte und Orchester)
    Six sixteen (für Gitarre und Kammerorchester)
    1. 2 1. Freely - Viertel = 90
    2. 3 2. Gently
    3. 4 3. Viertel = 167
    1. 5 Canticle für Streichorchester
    Konzert für Flöte und Orchester
    1. 6 1. Ohne Satzbezeichnung
    2. 7 2. Ohne Satzbezeichnung
    3. 8 3. Ohne Satzbezeichnung