Filter

    4 x 4 Frauenchor der Pädagogischen Hochschule Heidelberg - Himmlisch

    4 x 4 Frauenchor der Pädagogischen Hochschule Heidelberg - Himmlisch
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb einer Woche
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 18,99*

    Der Artikel 4 x 4 Frauenchor der Pädagogischen Hochschule Heidelberg - Himmlisch wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Palestrina: Ave Maria
      +Brahms: Da unten im Tale; Guten Abend, gut Nacht
      +Victoria: Duo Seraphim clamabant
      +Michel: Lobt ihn Sonne und Mond
      +Reger: Im Himmelreich ein Haus steht op. 111B
      +Ramroth: Jubilate
      +Edenroth: Chili con carne
      +Buchenberg: Bunt sind schon die Wälder; Kein schöner Land; Es ist für uns eine Zeit angekommen
      +Hovland: Laudate Dominum
      +Blank: Freu dich Erd und Sternenzelt
      +Lang: Seht zwischen Esel, Ochs und Rind
      +Strube: Heute kam ein Engel
      +Schuberth: Kommet ihr Hirten
      +Poos: Hört der Engel helle Lieder
    • Künstler: 4 x 4 Frauenchor der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
    • Label: Castigo, DDD, 2017
    • Bestellnummer: 8118278
    • Erscheinungstermin: 25.1.2018
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 Giovanni Pierluigi da Palestrina: Ave Maria
    2. 2 Johannes Brahms: Da unten im Tale
    3. 3 Johannes Brahms: Guten Abend, gut Nacht (bearb. von G. M. Göttsche)
    4. 4 Tomas Louis de Victoria: Duo Seraphim clamabant
    5. 5 Johannes Matthias Michel: Lobt ihn Sonne und Mond
    Gesänge op. 111b Nr. 1-3 (Auszug)
    1. 6 Nr. 1 Im Himmelreich ein Haus steht
    1. 7 Martin Ramroth: Jubilate
    2. 8 Anders Edenroth: Chili con carne
    3. 9 Wolfram Buchenberg: Bunt sind schon die Wälder
    4. 10 Egil Hovland: Laudate Dominum
    5. 11 Wolfram Buchenberg: Kein schöner Land
    6. 12 August Blank: Freu dich Erd und Sternenzelt
    7. 13 Wolfram Buchenberg: Es ist für uns eine Zeit angekommen
    8. 14 Hans Lang: Seht zwischen Esel, Ochs und Rind
    9. 15 Adolf Strube: Heut kam uns ein Engel
    10. 16 Dietrich Schuberth: Kommet ihr Hirten
    11. 17 Heinrich Poos: Hört der Engel helle Lieder