Ludwig van Beethoven: Great Beethoven Basics (DVD-Edition)

Great Beethoven Basics (DVD-Edition)
8 DVDs
DVD

Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

Bewertung:
Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 34,99*

Der Artikel Ludwig van Beethoven (1770-1827): Great Beethoven Basics (DVD-Edition) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 34,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
Lieferung pünktlich zum Fest
  • 1.DVD Symphonien Nr. 3 & 9 (Karita Mattila, Violeta Urmana, Thomas Moser, Eike Wilm Schulte, Berliner Philharmoniker, Claudio Abbado / 2002)
    2.DVD Symphonie Nr. 5 inkl. Dokumentation (Berliner Philharmoniker, Claudio Abbado / 2001)
    3.DVD Missa solemnis op. 123 (Camilla Nylund, Birgit Remmert, Christian Elsner, Rene Pape, Chor der Staatsoper Dresden, Staatskapelle Dresden, Fabio Luisi / Konzertmitschnitt aus der Frauenkirche Dresden anlässlich des Wiederaufbaus 2005)
    4.DVD Symphonie Nr. 6; Violinkonzert op. 61 (Isabelle Faust, Berliner Philharmoniker, Bernard Haitink / Festspiele Baden-Baden 2015)
    5.DVD Fidelio (Jacquelyn Wagner, Norbert Ernst, Wojtek Gierlach, Opernchor St. Gallen, Sinfonieorchester St. Gallen, Otto Tausk / Mitschnitt aus dem Theater St. Gallen 2018)
    6.DVD Klavierkonzerte Nr. 4 & 5 (Daniel Barenboim, Staatskapelle Dresden 2007)
    7.DVD Streichquartette Nr. 4, 7, 14 (Juilliard String Quartet / 1975)
    8. DVD Klaviersonaten Nr. 8 & 14 (Daniel Barenboim 1983 / 1984); Diabelli-Variationen op. 120 (Boris Berezovsky / Klavierfestival Ruhr 2006); Eroica-Variationen op. 35 (Friedrich Gulda / Beethovenfest Bonn 1970); Egmont-Ouvertüre (Berliner Philharmoniker, Claudio Abbado / 2002); Romanzen Nr. 1 & 2 für Violine & Orchester / Kolja Blacher, Berliner Philharmoniker, Claudio Abbado / 1996)
  • Laufzeit: 814 Min.
  • Tonformat: stereo / Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1
  • Bild: 4:3 (NTSC) / 16:9 (NTSC)
  • Künstler: Karita Mattila, Violeta Urmana, Thomas Moser, Eike Wilm Schulte, Camilla Nylund, Birgit Remmert, Christian Elsner, Rene Pape, Isabelle Faust, Norbert Ernst, Wojtek Gierlach, Boris Berezovsky, Friedrich Gulda, Kolja Blacher, Chor der Staatsoper Dresden, Opernchor St. Gallen, Berliner Philharmoniker, Staatskapelle Dresden, Sinfonieorchester St. Gallen, Juilliard String Quartet, Claudio Abbado, Fabio Luisi, Bernard Haitink, Otto Tausk, Daniel Barenboim
  • Label: EuroArts, 1983-2018
  • FSK ab 0 freigegeben
  • Bestellnummer: 9363017
  • Erscheinungstermin: 9.8.2019
  • Inhalt
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 8

  1. 1 Intro
Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125
  1. 2 1. Allegro ma non troppo , un poco maestoso
  2. 3 2. Molto vivace
  3. 4 3. Adagio molto e cantabile
  4. 5 4. Presto - Allegro assai - Rezitativo "O Freunde, nicht diese Töne" - Allegro assai - Chorus von Ode "An die Freude"
  1. 6 Intro
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"
  1. 7 1. Allegro con brio
  2. 8 2. Marcia funebre - Adagio assai
  3. 9 3. Scherzo - Allegro vivace
  4. 10 4. Finale - Allegro molto
  1. 11 Abspann

Disk 2 von 8

  1. 1 Intro Dokumentation
  2. 2 Inner freedom and the power of fate
  3. 3 Dokumentation allegro con brio
  4. 4 Dokumentation andante con moto
  5. 5 Dokumentation allegro
  6. 6 Dokumentation allegro
  7. 7 Intro
Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67
  1. 8 1. Allegro con brio
  2. 9 2. Andante con moto
  3. 10 3. Allegro
  4. 11 4. Allegro
  1. 12 Abspann

Disk 3 von 8

  1. 1 Intro
Missa solemnis D-Dur op. 123 (Messe)
  1. 2 Kyrie eleison (Assai sostenuto)
  2. 3 Christe eleison (Andante assai ben marcato)
  3. 4 Kyrie eleison (Tempo I)
  4. 5 Gloria in excelsis Deo (Allegro vivace)
  5. 6 Qui tollis peccata mundi (Larghetto)
  6. 7 Quoniam tu solus sanctus (Allegro maestoso)
  7. 8 In gloria dei patris, amen (Allegro, mas non troppo e ben marcato)
  8. 9 Amen, quoniam tu solus sanctus (Pocco più allegro)
  9. 10 Credo in unum Deum (Allegro ma non troppo)
  10. 11 Et incarnatus est (Adagio)
  11. 12 Et resurrexit tertia di (Allegro - Allegro molto)
  12. 13 Et vitam venturi saeculi (Allegretto ma non troppo)
  13. 14 Amen (Grave)
  14. 15 Sanctus dominus Deus sabaoth (Adagio)
  15. 16 Pleni sunt coeli (Allegro pesante)
  16. 17 Präludium (Sostenuto ma non troppo)
  17. 18 Benedictus (Andante molto cantabile e non troppo mosso)
  18. 19 Agnus Dei (Adagio)
  19. 20 Dona nobis pacem (Allegretto vivace)
  20. 21 Agnus dei recitativo (Allegro assai)
  21. 22 Presto
  1. 23 Abspann

Disk 4 von 8

  1. 1 Intro
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
  1. 2 1. Allegro ma non troppo
  2. 3 2. Larghetto
  3. 4 3. Rondo - Allegro
Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale"
  1. 5 1. Allegro ma non troppo
  2. 6 2. Andante molto mosso
  3. 7 3. Allegro
  4. 8 4. Allegro
  5. 9 5. Allegretto
  1. 10 Abspann

Disk 5 von 8

Fidelio op. 72 (Oper in 2 Akten) (Gesamtaufnahme)
  1. 1 Ouvertüre
  2. 2 Jetzt, Schätzchen, jetzt sind wir allein
  3. 3 Jaquino!
  4. 4 Oh, wär ich schon mit dir vereint
  5. 5 Marzelline, ist Fidelio noch nicht zurückgekommen?
  6. 6 Mir ist do wunderbar
  7. 7 Fidelio, wenn ich auch nicht weiß...
  8. 8 Gut, Söhnchen, gut
  9. 9 Es ist Zeit, dass ich...
  10. 10 Marsch
  11. 11 Immer Empfehlungen oder Vorwürfe
  12. 12 Ha, welch ein Augenblick
  13. 13 Hauptmann
  14. 14 Jetzt, Alter, jetzt hat es Eile!
  15. 15 Abscheulicher! Wo eilst du hin?
  16. 16 Komm, Hoffnung
  17. 17 Rocco, heute ist das Wetter so schön
  18. 18 Oh, welche Lust
  19. 19 Nun sprechet, wie ging's?
  20. 20 Ach, Vater, eilt!
  21. 21 Leb wohl, du warmes Sonnenlicht
  22. 22 Introduktion - Arie
  23. 23 Gott! Welch Dunkel hier!
  24. 24 In des Lebens Frühlingstagen
  25. 25 Wie kalt ist es
  26. 26 Nur hurtig fort, nur frisch gegraben
  27. 27 Er erwacht
  28. 28 Euch werde Lohn in bessern Welten
  29. 29 Er sterbe
  30. 30 Es schlägt der Rache Stunde!
  31. 31 O namenlose Freude!
  32. 32 Heil sei dem Tag
  33. 33 Wer ein holdes Weib errungen
  1. 34 Abspann

Disk 6 von 8

  1. 1 Intro
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58
  1. 2 1. Allegro moderato
  2. 3 2. Andante con moto
  3. 4 3. Rondo: Vivace
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
  1. 5 1. Allegro
  2. 6 2. Adagio un poco moto
  3. 7 3. Rondo: Allegro
  1. 8 Keine Künstlerinformation

Disk 7 von 8

  1. 1 Intro
Streichquartett Nr. 4 c-moll op. 18 Nr. 4
  1. 2 1. Allegro, ma non tanto
  2. 3 2. Scherzo: Andanto scherzoso, quasi Allegretto
  3. 4 3. Menuett: Allegretto
  4. 5 4. Allegro
  1. 6 Abspann
  2. 7 Intro
Streichquartett Nr. 7 F-Dur op. 59
  1. 8 1. Allegro
  2. 9 2. Allegretto vivace e sempre scherzando
  3. 10 3. Adagio molto e mesto
  4. 11 4. Allegro
  1. 12 Abspann
  2. 13 Intro
Streichquartett Nr. 14 cis-moll op. 131
  1. 14 1. Adagio ma non troppo e molto espressivo
  2. 15 2. Allegro molto vivace
  3. 16 3. Allegro moderato
  4. 17 4. Andante ma non troppo e molto cantabile - Più mosso - Andante moderato e lusinghiero - Adagio - Allegretto
  5. 18 5. Presto
  6. 19 6. Adagio quasi un poco andante
  7. 20 7. Allegro
  1. 21 Abspann

Disk 8 von 8

  1. 1 Sonate für Klavier Nr. 8 c-moll op. 13 "Pathétique"
  2. 2 Sonate für Klavier Nr. 14 cis-moll op. 27 Nr. 2 "Mondscheinsonate"
  3. 3 33 Variationen über einen Walzer von Diabelli op. 120 "Diabelli-Variationen"
  4. 4 15 Variationen mit Fuge über ein eigenes Thema Es-Dur op. 35 "Eroica Variationen" (Auszug)
  5. 5 Egmont op. 84 (Ouvertüre und Musik zu Goethes Trauerspiel)
  6. 6 Romanze Nr. 1 G-Dur op. 40 (für Violine und Orchester)
  7. 7 Romanze Nr. 2 F-Dur op. 50 (für Violine und Orchester)