Filter

    Giovanni Paolo Tomesini (Pseudonym des Komponisten Winfried Michel, geb. 1948): Gryphius-Kantaten

    Gryphius-Kantaten
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb einer Woche
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 18,99*

    Der Artikel Giovanni Paolo Tomesini (Pseudonym des Komponisten Winfried Michel, geb. 1948) (18. Jahrhundert): Gryphius-Kantaten wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Abendkantate; Kantate "Was sind wir Menschen doch!"; Kantate "An die Sterne"; Arie "Mein sind die Jahre nicht"; Postludium "Il Circolo del Mondo/ das ist: des Lebens Lauf"
    • Künstler: Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Jan Kobow (Tenor), Christoph Huntgeburth (Flöte), Irmgard Huntgeburth (Violine & Viola), Piroska Baranyay (Cello), Johann Sonnleitner (Cembalo & Hammerflügel)
    • Label: Musicom, DDD, 2014
    • Bestellnummer: 8073124
    • Erscheinungstermin: 3.7.2015
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Der schnelle Tag ist hin ("Abendkantate")
    1. 1 Arie: Der schnelle Tag ist hin
    2. 2 Arie: Laß, höchster Gott
    3. 3 Recitativo - Sinfonia: Laß, wenn der müde Leib entschläft
    Was sind wir Menschen doch! (Kantate)
    1. 4 Sinfonia
    2. 5 Rezitativ: Was sind wir Menschen doch!
    3. 6 Fuge: Dies Leben fleucht darvon
    4. 7 Ritornello: Gleich wie ein eitel Traum
    5. 8 Rezitativ: Was itzund Atem holt
    An die Sternen (Kantate)
    1. 9 Arie: Ihr Lichter, die ich nicht auf Erden
    2. 10 Arie: Ihr Bürgen meiner Lust
    1. 11 Mein sind die Jahre nicht (Arie)
    2. 12 Il circolo del mondo, das ist des Lebens Lauf (Nachspiel)