Filter

    Concertgebouw Orchestra - Horizon 10

    Concertgebouw Orchestra - Horizon 10
    3 Super Audio CDs
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    EUR 38,99*

    Der Artikel Concertgebouw Orchestra - Horizon 10 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 38,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Detlev Glanert: Weites Land
      +Martijn Padding: Softly Bouncing
      +Christiaan Richter: Wendingen; 2270
      +Blai Soler: Sol
      +The Verbey: Ariadne
      +Rick van Veldhuizen: Mais le corps tache d'ombres
      +Bram Kortekaas: Notenkrakers' notulen
      +Celia Swart: Reflections
      +Nick Woud: Leaves in Autumn
      +Wolfgang Rihm: Sostenuto
      +JacobTV: Who, what, where, when, why?
      +Ryan Wigglesworth: Clock from A Winter's Tale
      +Rob Dirksen: Resilience
    • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Katharine Dain, Concertgebouw Orchestra, Semyon Bychkov, George Benjamin, Jaap van Zweden, Gustavo Gimeno, Santtu-Matias Rouvali, Fabio Luisi, Alain Altinoglu, Francois-Xavier Roth, Ryan Wigglesworth, Alexei Ogrintchouk, Christiaan Richter, Blai Soler, Rick van Veldhuizen, Bram Kortekaas, Rob Dirksen
    • Label: RCO Live, DDD/LA, 2017/2021
    • Bestellnummer: 10882691
    • Erscheinungstermin: 13.5.2022
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 3

    1. 1 Detlev Glanert: Weites Land (Musik mit Brahms)
    2. 2 Martjin Padding: Softly Bouncing
    3. 3 Christian Richter: Wendingen
    4. 4 Christian Richter: 2270
    Sol
    1. 5 1. (ohne Satzbezeichnung)
    2. 6 2. (ohne Satzbezeichnung)
    3. 7 3. (ohne Satzbezeichnung)
    4. 8 4. (ohne Satzbezeichnung)
    5. 9 5. (ohne Satzbezeichnung)

    Disk 2 von 3

    1. 1 Theo Verby: Ariadne
    2. 2 Rick van Veldhuizen: Mais le corps taché d'ombres
    3. 3 Bram Kortekaas: Notenkrakers' notulen
    4. 4 Celia Swart: Reflections
    5. 5 Nick Woud: Leaves in Autumn

    Disk 3 von 3

    1. 1 Wolfgang Rihm: Sostenuto (Ethan Fried gewidmet)
    2. 2 JacobTV: Who, what, where, when, why?
    Clocks from a winter's tale
    1. 3 1. Achtel = 88
    2. 4 2. Achtel = 100
    3. 5 3. Con rubato: Achtel = 75 c.
    1. 6 Rob Dirksen: Resilience