Filter

    Johann Sebastian Bach: Kantaten BWV 17,33,99

    Kantaten BWV 17,33,99
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Artikel am Lager
    EUR 16,99*

    Der Artikel Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantaten BWV 17,33,99 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
      • Künstler: Julia Sophie Wagner, Stefan Kahle, Wolfram Lattke, Tobias Berndt, Thomanerchor Leipzig, Sächsisches Barockorchester, Gotthold Schwarz
      • Label: Accentus, DDD, 2018
      • Bestellnummer: 8851565
      • Erscheinungstermin: 25.1.2019
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende
      Allein Zu Dir, Herr Jesu Christ Bwv 33 (Kantate)
      1. 1 1. Chor: Allein zu dir, Herr Jesu Christ
      2. 2 2. Rezitativ: Mein Gott und Richter
      3. 3 3. Aria: Wie furchtsam wankten meine Schritte
      4. 4 4. Rezitativ: Mein Gott, verwirf mich nicht
      5. 5 5. Aria: Gott, der du die Liebe heißt
      6. 6 6. Choral: Ehr sei Gott in dem höchsten Thron
      Wer Dank Opfert, Der Preiset Mich Bwv 17 (Kantate)
      1. 7 1. Chor: Wer Dank opfert, der preist mich (1. Teil)
      2. 8 2. Rezitativ: Es muss die ganze Welt ein stummer Zeuge werden
      3. 9 3. Aria: Herr, deine Güte reicht so weit der Himmel ist
      4. 10 4. Rezitativ: Einer aber unter ihnen, da er sahe (2. Teil)
      5. 11 5. Aria: Welch Übermaß der Güte schenkst du mir
      6. 12 6. Rezitativ: Sieh meinen Willen an
      7. 13 7. Choral: wie sih ein Vatr erbarmet
      Was Gott Tut, Das Ist Wohlgetan Bwv 99 (Kantate)
      1. 14 1. Chor: Was Gott tut, das ist wohlgetan
      2. 15 2. Rezitativ: Sein Wort der Wahrheit stehet fest
      3. 16 3. Aria: Erschüttre dich nur nicht, verzagte Seele
      4. 17 4. Rezitativ: Nun, der von Ewigkeit geschloßne Bund
      5. 18 5. Aria: Wenn des Kreuzes Bitterkeiten
      6. 19 6. Choral: Was Gott tut, das ist wohl getan