Filter

    Welte-Mignon Mystery Vol.16 - Josef Lhevinne

    Welte-Mignon Mystery Vol.16 - Josef Lhevinne
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 18,99*

    Der Artikel Welte-Mignon Mystery Vol.16 - Josef Lhevinne wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2022
    Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2021 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2022 zurückgegeben werden.
    • (Aufnahmen aus den Jahren 1906 / 1911). Schlözer: Etude de Concert op. 1 Nr. 1
      +Chopin: Etüden Nr. 22 & 24, Mazurka Nr. 23
      +Godard: En route op. 107
      +Skriabin: Nocturne für die linke Hand
      +Schumann: Toccata op. 7
      +Liszt: Die Loreley; Reminiszenzen "Robert le Diable"
      +Gluck / Brahms: Gavotte aus Iphigenie in Aulis
      +Rubinstein: Le Bal op. 14; Kamennoi-Ostrow op. 10 Nr. 22; Barcarole op. 104 Nr. 4; Album de Peterhof op. 75 Nr. 9
      +Schulz-Evler: Arabesken über Themen des Walzers "An der schönen blauen Donau"
      +Czerny: Etüde op. 740 Nr. 5
      +Sgambati: 4 Pezzi op. 18 Nr. 2
      +Beethoven / Saint-Saens: Die Ruinen von Athen op. 113 Nr. 4
      +Weber: Perpetuum mobile
    • Künstler: Josef Lhevinne (Klavier)
    • Label: Tacet, DDD, 2009
    • Bestellnummer: 3478259
    • Erscheinungstermin: 23.4.2010
    • Tracklisting

    Disk 1 von 2

    1. 1 Paul de Schlozer: Étude de Concert Es-Dur op. 1,1
    2. 2 Chopin: Étude h-Moll op. 25,10 ('Oktavenetüde')
    3. 3 Benjamin Louis Godard: En route, Scherzo B-Dur op. 107
    4. 4 Felix Mendelssohn Bartholdy: 7 Charakterstücke op. 7 Presto F-Dur Nr. 7
    5. 5 Alexander Skrjabin: Nocturne für die linke Hand
    6. 6 Schumann: Toccata C-Dur op. 7
    7. 7 Franz Liszt: Die Loreley R591, Begleitung für Sopran
    8. 8 Gluck/Brahms: Iphigenie in Aulis Gavotte aus der Oper von Gluck
    9. 9 Anton Rubinstein: Le Bal, Polka op. 14
    10. 10 Andrei Schulz-Evier: Arabesken über Themen des Walzers 'An der schönen blauen Donau'

    Disk 2 von 2

    1. 1 Carl Czerny: Kunst der Fingerfertigkeit Oktaven-Etüde op. 740,5
    2. 2 Anton Rubinstein: Kamennoi-Ostrow op. 10,22 Rêve angèlique
    3. 3 Giovanni Sgambati: Quattro pezzi op. 18,2 Vecchio Minuetto
    4. 4 Beethoven/Saint-Saens: Die Ruinen von Athen op. 113,4 Chor der Derwische
    5. 5 Moritz Moszkowski: Menuett G-Dur op. 17,2
    6. 6 Anton Rubinstein: Barcarole c-Moll op. 104,4
    7. 7 Anton Rubinstein: Album de Peterhof op. 75,9 Prélude f-Moll
    8. 8 Chopin: Mazurka Nr. 23 D-Dur op. 33,2
    9. 9 Carl Maria von Weber: Sonate C-Dur op. 24 4. Satz Rondo 'Perpetuum mobile'
    10. 10 Chopin: Étude c-Moll op. 25,12
    11. 11 Franz Liszt: Reminiszensen de 'Robert le Diable' (Meyerbeer)