Detailinformationen

Godard: Improvisation on De profundis clamavi; Magnificat
+Ebner: De profundis clamavi
+Godard / De Schepper: L'Araignee
+Santana: Island on an island; Mr. Ed; This time the last
+Benevoli: Collocet eum cum principibus
+Grandi: Deus misereatur nostri
+Mazak: Factum est silentium in coelo
+Cazati: Factum est praelium magnam
+Cifra: Magi videntes stellam
+Gletle: Ave Maria
+Eisenhuet: Salve Regina

  • Künstler: Tre Bassi (Alain Buet, Paul Willenbrock, Philippe Roche), Michel Godard, Hille Perl, Lee Santana
  • Label: CarpeDiem, DDD, 2008
  • Bestellnummer: 7345705
  • Erscheinungstermin: 31.8.2010

Produktinfo

De Profundis“ ist eine düster-schöne Auswahl geistlicher und weltlicher Musik für 3 Bässe, gesungen von dem Ensemble TRE BASSI (Alain Buet, Paul Willenbrock und Philippe Roche), begleitet und improvisatorisch durchdrungen von den drei Musikern Michel Godard (Serpent), Hille Perl (Viola da Gamba, Lirone) und Lee Santana (Chitarrone).

Die Musik auf dieser Aufnahme spannt einen Bogen vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert, von Gregorianischem Choral über Vokalwerke der Renaissance bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen von Godard und Santana.

Die drei Instrumentalisten improvisieren über die vorgegebene Musik, verbinden dadurch die Musik unterschiedlichster Zeitalter und Herkunft durch ihren ganz persönlichen Stil und schaffen eine zeit- und stilübergreifende Klangwelt, die ganz neue Perspektiven sowohl auf die Alte Musik als auch auf die modernen Kompositionen und Improvisationen ermöglicht.

Pressestimmen

Piano News 03 / 09: "Die sechs wunderbaren Musiker nehmen den Hörer durch diese einmalige Zusammenstellung der Instrumente und Sänger mit auf eine Pilgerfahrt der Seele. Großartig, wie sich Kompositionen von frühbaro-cken Komponisten des 17. Jahrhunderts einbinden in die teils improvisatorischen Klänge der drei Bassinstrumentalisten, und auch Erinnerungen an Gilbert und Sullivan bleiben nicht aus, was aber keinerlei Bruch darstellt. Beim Hören zieht es uns hinein in einen inneren mittelalterlichen Kirchenraum, man ist abgeschlossen von einer Welt der Äußerlichkeiten, ganz zurückgeworfen auf die Zeilen "De profundis clamivi ad te, Domine!"
  • Tracklisting
  • Mitwirkende
  1. 1 Improvisation on De profundis clamavi
  2. 2 De profundis clamavi
  3. 3 L'araignée
  4. 4 Island on an Island
  5. 5 Mr. Ed
  6. 6 This time the last
  7. 7 Collocet eum cum principibus
  8. 8 Deus misereatur nostri
  9. 9 Factum est silentium in coelo
  10. 10 Factum est praelium magnam
  11. 11 Magnificat
  12. 12 Magi videntes stellam
  13. 13 Ave Maria
  14. 14 Salve Regina

EUR 18,99

EUR 17,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)