Sächsisches Hornquartett - Wie lieblich schallt...

Sächsisches Hornquartett - Wie lieblich schallt...
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 18,99**
EUR 17,99*

Der Artikel Sächsisches Hornquartett - Wie lieblich schallt... wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 17,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Mir ist ein fein's braun's Mägdelein; All mein Gedanken; Ännchen von Tharau; Innsbruck, ich muss dich lassen; An der Saale hellem Strande; Wenn ich ein Vöglein; In einem kühlen Grunde; Im schönsten Wiesengrunde; Kein Feuer, keine Kohle; Die Blümelein, sie schlafen; O Täler weit; Es steht ein Lind; Das Lieben bringt groß Freud; Wer hat dich, du schöner Wald; Abendlich schon rauscht der Wald; Der Mond ist aufgegangen; Heidenröslein; Des Knaben Wunderhorn; Die Königskinder u. a.
    +Frank Höhnerbach liest die dazugehörigen Gedichte Sächsisches Hornquartett
  • Künstler: Sächsisches Hornquartett
  • Label: Auris Subtilis, 2009
  • Bestellnummer: 7749704
  • Erscheinungstermin: 2.8.2010
  • Tracklisting
  • Mitwirkende
  1. 1 Schläft ein Lied in allen Dingen
  2. 2 Mir ist ein fein's braun's Mägdelein
  3. 3 All mein Gedanken
  4. 4 All mein Gedanken
  5. 5 Ännchen von Tharau
  6. 6 Ännchen von Tharau
  7. 7 Innsbruck, ich muß dich lassen
  8. 8 Innsbruck, ich muß dich lassen
  9. 9 An der Saale hellem Strande
  10. 10 An der Saale hellem Strande
  11. 11 Wenn ich ein Vöglein wär
  12. 12 Wenn ich ein Vöglein wär
  13. 13 In einem Kühlen Grunde
  14. 14 In einem Kühlen Grunde
  15. 15 Im schönsten Wiesengrunde
  16. 16 Im schönsten Wiesengrunde
  17. 17 Kein Feuer, keine Kohle
  18. 18 Kein Feuer, keine Kohle
  19. 19 Ich hab die Nacht geträumet
  20. 20 Die Blümelein, sie schlafen
  21. 21 O Täler weit, o Höhen
  22. 22 O Täler weit, o Höhen
  23. 23 Es steht ein Lind
  24. 24 Es steht ein Lind
  25. 25 Wunder über Wunder
  26. 26 Das Lieben bringt groß Freud
  27. 27 Wer hat dich, du schöner Wald
  28. 28 Wer hat dich, du schöner Wald
  29. 29 Lied des Einsiedlers
  30. 30 A Liedl aus dr Hamit
  31. 31 Abendlich schon rauscht der Wald
  32. 32 Vergaß dei Hamit net
  33. 33 Der Mond ist aufgegangen
  34. 34 Der Mond ist aufgegangen
  35. 35 Heidenröslein
  36. 36 Heidenröslein
  37. 37 Des Knaben Wunderhorn
  38. 38 Wohl auf nun getrunken
  39. 39 Die Königskinder
  40. 40 Die Königskinder
  41. 41 Wie lieblich schallt
  42. 42 Wie lieblich schallt
  43. 43 Abendempfindung