Detailinformationen

Ibert: 3 Pieces Breves für Bläserquintett
+Tomasi: Printemps für Bläserquintett & Saxophon
+Milhaud: La Cheminee du Roi Rene für Bläserquintett
+Koechlin: Septett für Bläser
+Francaix: Quintett Nr. 1
+Boza: Scherzo für Bläserquintett
+Barber: Summer Music op. 31 für Bläserquintett
+Carter: Bläserquintett
+Schuller: Suite
+Machala: American Folk Suite; Suiet Popular Brasileira
+Medaglia: Suite "Belle Epoque En Sud-America";
+Villa-Lobos: Quintette En Forme De Choros
+Pitombeira: Ajubete Jepe Amo Mbae
+Hindemith: Kleine Kammermusik op. 24 Nr. 2; Septett für Bläser
+Henze: Quintett; L'Autunno
+Dean: Winter Songs für Tenor & Bläserquintett
+Tüür: Architectonics I für Bläserquintett
+Vasks: Music for a Deceased Friend für Bläserquintett
+Pärt: Quintettino op. 13
+Nielsen: Bläserquintett op. 43
  • Künstler: Daniel Norman, Manfred Preis, Gerhard Stempnik, Philharmonisches Bläserquintett Berlin
  • Label: BIS, DDD, 1991-2002
  • Bestellnummer: 1077821
  • Erscheinungstermin: 15.5.2013

Produktinfo

Im 19. Jahrhundert hat das Holzbläserquintett seine Ursprünge, aber im 20. Jahrhundert wurde es erst erwachsen. Viele Komponisten loteten gern die vielfältigen klanglichen Möglichkeiten der Kombination von Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn aus. Gern wurde das Quintett dann auch als klangliche Basis genutzt, von der aus man durch Zufügung weiterer Instrumente wie Saxophon oder Englischhorn bis zum Septuor kam wie Charles Koechlin. Einer der Extremfälle ist Hans Werner Henzes „L‘autunno für fünf Spieler von Blasinstrumenten“, in dem jeder Spieler alle Instrumente der Familie seines Basisinstruments spielen muss, resultierend in einem Instrumentarium, dass von der Piccoloflöte bis zur Wagner-Tuba und dem Kontrafagott reicht. Zugleich war Henze mit diesem Stück einer der Namensgeber für diese Sammlung, zusammen mit Henri Tomasi („Printemps“), Samuel Barber („Summer Music“) und Brett Deans „Winter Songs“. Die Einspielungen mit dem Berliner Philharmonischen Bläserquintett entstanden zwischen 1992 und 2003 und bilden geradezu einen Katalog der Musik des 20. Jahrhunderts für Holzbläserquintett.
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 4

Pièces brèves (3 Stücke für Bläserquintett)

  1. 1 Nr. 1 Allegro
  2. 2 Nr. 2 Andante
  3. 3 Nr. 3 Assez lent - Allegro scherzando

Printemps (für Bläserquintett und Saxophon)

  1. 4 1. Réveil des oiseaux
  2. 5 2. Chant d'amour
  3. 6 3. Danse des oiseaux

La Cheminée du Roi René op. 205 (Suite für Bläserquintett)

  1. 7 1. Cortège
  2. 8 2. Aubade
  3. 9 3. Jongleurs
  4. 10 4. La Maousinglade
  5. 11 5. Joutes sur l'Arc
  6. 12 6. Chasse à Valabre
  7. 13 7. Madrigal-nocturne

Septett für Blasinstrumente (1937)

  1. 14 1. Monodie
  2. 15 2. Pastorale
  3. 16 3. Intermezzo
  4. 17 4. Fugue
  5. 18 5. Sérénité
  6. 19 6. Fugue

Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott Nr. 1

  1. 20 1. Andante tranquillo - Allegro assai
  2. 21 2. Presto
  3. 22 3. Thema mit Variationen
  4. 23 4. Tempo di marcia funebre
  1. 24 Scherzo für Bläserquintett (1944)

Disk 2 von 4

  1. 1 Summer music (für Bläserquintett) op. 31 (1956)

Bläserquintett (1948)

  1. 2 1. Allegretto
  2. 3 2. Allegro giocoso

Suite für Bläserquintett (1945)

  1. 4 1. Prelude
  2. 5 2. Blues
  3. 6 3. Toccata
  1. 7 American Folk Suite (1980)

Suite für Bläserquintett "Belle Epoque en Sud-America" (1997)

  1. 8 1. El porsche negro: Tango
  2. 9 2. Traumreise nach Attersee: Vals paulista
  3. 10 3. Requinta maluca: Chorinho
  1. 11 Quintette en forme de Chôros (1928)
  2. 12 Ajubete jepê amô mbaê (1991)

Suite popular brasileira (1993)

  1. 13 1. Chôro
  2. 14 2. Baiao
  3. 15 3. Seresta
  4. 16 4. Frevo

Disk 3 von 4

Kleine Kammermusik op. 24 Nr. 2 (für 5 Bläser)

  1. 1 1. Lustig: Mäßig schnelle Viertel
  2. 2 2. Walzer: Durchweg sehr leise
  3. 3 3. Ruhig und einfach
  4. 4 4. Schnelle Viertel
  5. 5 5. Sehr lebhaft

Quintett für Blasinstrumente (1952)

  1. 6 1. Introduktion - Thema - Variationen -
  2. 7 2. Variationen -
  3. 8 3. Variationen - Galopp

L'autunno (1977)

  1. 9 1. Moderato - Più mosso - Lo stesso tempo
  2. 10 2. Allegretto
  3. 11 3. Allegramente - Malincolia - Allegretto
  4. 12 4. Vivace - Allegramente - Molto meno mosso - Vivace e burlesco - Con moto - Un poco meno mosso - Ancora meno mosso
  5. 13 5. Quia respexit humilitatem ancillae suae

Septett für Blasinstrumente (1948)

  1. 14 1. Lebhaft
  2. 15 2. Intermezzo: Sehr langsam, frei
  3. 16 3. Variationen: Mäßig schnell
  4. 17 4. Intermezzo: Sehr langsam
  5. 18 5. Fuge schnell: Alter Berner Marsch

Disk 4 von 4

Winter songs (für Tenor und Bläserquintett)

  1. 1 1. Introduction
  2. 2 2. If in beginning twilight winter will stand
  3. 3 3. Who are you little I
  1. 4 Architectonics
  2. 5 Music for a deceased friend (für Bläserquintett) (1952)

Quintettino op. 13 (1964)

  1. 6 1. Schnell
  2. 7 2. Langsam
  3. 8 3. Mäßig

Quintett für Bläser op. 43

  1. 9 1. Allegro ben moderato
  2. 10 2. Menuet
  3. 11 3. Praeludium - Tema con variazioni - Andante festivo

EUR 34,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands