Filter

    Michael Denhoff: Kammermusik

    Kammermusik
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb einer Woche
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 19,99*

    Der Artikel Michael Denhoff (geb. 1955): Kammermusik wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • El sueno de la razon produce monstruos op. 32 f. Cello & Klavier; Los disparates op. 54 f. Viola, Cello, Kontrabaß;Nachtstück op. 74 f. Klaviertrio; Klaviertrio Nr. 3; Two once so one f. Streichquartett, Viola, Cello
    • Künstler: Denhoff, Hartmann, Wollenweber, Ishizaka-Trio, Verdi-Quartett
    • Label: Cybele, DDD, 96/97
    • Bestellnummer: 8214724
    • Erscheinungstermin: 1.9.2013
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 El sueño de la razon produce monstruos op. 32 (Gyoa Improvisationen für Violoncello und Klavier) (1982)
    Los Disparates op. 54 (Skizzen nach Goya für Viola, Violoncello und Kontrabass)
    1. 2 Nr. 1: Disparate de miedo
    2. 3 Nr. 2: Disparate ridiculo
    3. 4 Nr. 3: Disparate desordenado
    4. 5 Nr. 4: Disparate alegre
    5. 6 Nr. 5: Disparate claro
    6. 7 Nr. 6 Disparate desenfrenado
    7. 8 Nr. 7: Disparate fúnebre
    1. 9 Nachtsrück op. 74 Nr. 2 (für Violine, Violoncello und Klavier)
    2. 10 Trio für Klavier, Violine und Violoncello op. 74 Nr. 1 "Schwarzes Ballett" (1995)
    3. 11 Two once so one op. 66 (Beckett-Momente für Streichquartett, Viola und Violoncello) (1992)