Filter

    Maxim Rysanov - Pavane

    Maxim Rysanov - Pavane
    Super Audio CD
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:
    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 18,99*

    Der Artikel Maxim Rysanov - Pavane wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Ravel: Pavane pour une infante defunte
      +Faure: Apres un reve op. 7 Nr. 1; Elegie op. 24; Romanze op. 69; Pavane op. 50
      +Dubugnon: Incantatio op. 12b; Lied op. 44b
      +Debussy: Clair de lune; La fille aux cheveux de lin
    • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Maxim Rysanov (Viola),Ashley Wass (Klavier)
    • Label: BIS, DDD, 2012
    • Bestellnummer: 3196115
    • Erscheinungstermin: 17.10.2012
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 Maurice Ravel: Pavane pour une Infante défunte (für Viola und Klavier bearb. von Vadim Borisovsky)
    Mélodies op. 7 Nr. 1-3 (Trois mélodies) (Auszug)
    1. 2 Nr. 1: Après un rêve (bearb. von Roy Howat)
    1. 3 Gabriel Faure: Elegie c-moll op. 24 (für Violoncello und Klavier) (für Viola und Klavier bearb. von Maxim Rysanov
    Incantatio (für Violoncello und Klavier) (für Viola und Klavier bearb. von Richard Dubugnon)
    1. 4 Evocatio: Lento espressivo
    2. 5 Apparitio: Ectoplasmic - Cadenza
    3. 6 Saltatio: Prestissimo volando
    1. 7 Gabriel Faure: Romance A-Dur op. 69 (für Violoncello und Klavier) (für Viola und Klavier bearb. von Maxim Rysanov)
    Suite bergamasque (Auszug)
    1. 8 Clair de lune (für Viola und Klavier bearb. von Vadim Borisovsky)
    1. 9 Richard Dubugnon: Lied op. 44b (für Viola und Klavier)
    2. 10 Claude Debussy: La fille aux cheveux de lin (für Viola und Klavier bearb. von Vadim Borisovsky)
    3. 11 Gabriel Faure: Pavane op. 50 (für Viola und Klavier bearb. von Henri Büsser und Maxim Rysanov)