Ludwig Güttler - Ein Dresdner Festkonzert

Ludwig Güttler - Ein Dresdner Festkonzert
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
-25%
EUR 7,99**
EUR 5,99*

Der Artikel Ludwig Güttler - Ein Dresdner Festkonzert wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 5,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Telemann: Concerto D-Dur für Violine, Corno da caccia, Cello, Fagott, Sreicher, Bc
    +Heinichen: Concerto F-Dur für 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Fagotte, Violine, Cello, Streicher, Bc
    +Ariosti: Kanate "O quam suavis est"
    +Hasse: Salve Regina G-Dur für Alt, Streicher, Bc
    +Vivaldi: Konzert d-moll RV 540 für Viola d'aore, Laute, Streicher, Bc
    +Zelenka: Kantate "Laudate pueri" für Tenor, Trompete, 2 Violinen, Viola, Bc
    +Fasch: Concerto D-Dur für 2 Trompeten, 2 Hörner, 2 Oboen, Fagott, Streicher, Bc
  • Künstler: Peter Schreier, Ludwig Güttler, Eckart Haupt, Ars Vocalis, Virtuosi Saxoniae, Ludwig Güttler
  • Label: Berlin, DDD, 1987-1993
  • Bestellnummer: 7782617
  • Erscheinungstermin: 14.4.2005
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

Konzert für Violino concertato, Corno da caccia, Fagott, Streicher und Basso continuo D-Dur
  1. 1 1. Vivace
  2. 2 2. Adagio
  3. 3 3. Allegro
O quam suavis est für Tenor, Oboe, Streicher und Basso continuo
  1. 4 1. O quam suavis est
  2. 5 2. Arie: Panem quem coelum dat
Konzert für 2 Querflöten, zwei Oboen, zwei Fagotte, Streicher und Basso continuo F-Dur
  1. 6 1. Allegro
  2. 7 2. Andante
  3. 8 3. (ohne Satzbezeichnung)
Salve Regina G-Dur
  1. 9 Salve Regina
  2. 10 Ad te clamamus
  3. 11 Eja ergo
  4. 12 Et Jesum
Konzert für Viola d'amore, Laute, Streicher und Basso continuo d-moll RV 450
  1. 13 1. Allegro
  2. 14 2. Largo
  3. 15 3. Allegro
Laudate pueri für Tenor, Trompete, Streicher und Basso continuo
  1. 16 1. Laudate pueri: Allegro
  2. 17 2. Quis sicut Dominus: Andante
  3. 18 3. Amen: Allegro
Konzert für 2 Trompeten, 2 Hörner, 2 Oboen, 2 Fagotte, Streicher und Basso continuo D-Dur
  1. 19 1. Allegro
  2. 20 2. Andante
  3. 21 3. Allegro