Les Cornets Noirs - Schätze aus Uppsala

Les Cornets Noirs - Schätze aus Uppsala
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 19,99*

Der Artikel Les Cornets Noirs - Schätze aus Uppsala wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
  • Kaspar Förster: Sonata a 7; Sonata a 3 "La Sidon"
    +Gletle: Salve Regina
    +Bertali: Omnes Sancti Angeli; Sonata Nr. 2 a 6; Sonata a 3
    +Furchheim: Sonata a 5
    +Tunder: Salve Coelestis Pater
    +Pohle: Vox Domini super Aquas
    +Peranda: Cor Mundum Crea in me
    +Reina: De Profundis clamavi
    +Anonymus: Sonata a 2 Cornetti
  • Künstler: Wolf Matthias Friedrich (Bass), Les Cornets Noirs
  • Label: Raumklang, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 2930387
  • Erscheinungstermin: 17.8.2012
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

  1. 1 Kaspar Förster: Sonata a 7 instrom.
  2. 2 Johann Melchior Gletle: Salve Regina
  3. 3 Kaspar Förster: Sonata a 3 "La sidon"
  4. 4 Antonio Bertali: Omnes Sancti angeli
  5. 5 Johann Wilhelm Furchheim: Sonata a 5
  6. 6 Franz Tunder: Salve coelestis pater
  7. 7 Anonym: Sonata a 2 cornetti
  8. 8 David Pohle: Vox Domini super aquas
  9. 9 Antonio Bertali: Sonata secunda a 6
  10. 10 Marco Giuseppe Peranda: Cor mundum crea in me
  11. 11 Antonio Bertali: Sonata a 3
  12. 12 Sisto Reina: De profundis clamavi