Detailinformationen

Streichquartett Nr. 2; Seven Galnces at a Mirage; Cosmic Variations on a Haunted Theme; Without a Chance
  • Künstler: Carpe Diem String Quartet, Opus 3 Trio (Vibraphon, Marimba, Percussion)
  • Label: Naxos, DDD, 2006/2010
  • Bestellnummer: 2840658
  • Erscheinungstermin: 2.7.2012

Produktinfo

Die Musiksprache von Jonathan Leshnoff ist ebenso lyrisch wie auch voll lebhafter Dynamik. Das „Streichquartett Nr. 2“ spiegelt Leshnoffs originellen und lebendigen Kompositionsstil wider, indem er unerwartet geheimnisvolle Passagen mit Inspirationen aus dem jüdischen Klezmer verbindet. Ständig wechselnde Blickwinkel und kontrastierende Klänge beherrschen „Seven Glances at a Mirage“. In „Cosmic Variations on a Haunted Theme“ kommt es zu einem Wechselspiel zwischen Andeutungen von den Chorälen Bachs und der Dramatik Bartóks. „…without a chance“ ist eine Antwort auf das Drama von 9 / 11: Die anfangs schnellen und abgehackten Rhythmen werden zum Schluss auf ergreifende Weise in sanften Akkorden der Marimba aufgelöst.
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

String quartet Nr. 2 'Edelman'

  1. 1 1. Adagio
  2. 2 2. Flowing
  3. 3 3. Fast
  1. 4 Seven glances at a mirage
  2. 5 Cosmic variations on a haunted theme
  3. 6 ...without a chance

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)