Filter

    Johann Strauss II: Eine Nacht In Venedig (

    Eine Nacht In Venedig (
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 12,99*

    Der Artikel Johann Strauss II (1825-1899): Eine Nacht In Venedig ( wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
      • Künstler: Bregenz. Festsp. Chor / Paulik / Wsy ;
      • Label: ELITE SPEC, 97
      • Bestellnummer: 1216097
      • Erscheinungstermin: 23.6.1997
      • Tracklisting
      • Details
      • Mitwirkende
      Eine Nacht in Venedig (Operette in 3 Akten) (Querschnitt)
      1. 1 (Ouvertüre)
      2. 2 Wenn vom Lido sacht wieder Kühlung weht - Ihr Venezianer hört (1. Akt)
      3. 3 Seht, o seht - Frutti di mare
      4. 4 Heiraten, ja das wird mich freuen - Die Ehe wird nicht schlecht
      5. 5 Evviva Caramello - Willkommen, alte Freunde
      6. 6 Annina! Caramello! Du fliegst nicht in meinen Arm - Dein Lied von Lieb' und Treue
      7. 7 Alle maskiert
      8. 8 Hier ward es still! - Der Mond hat schwere Klag' erhoben
      9. 9 Hast du mir ein Kostüm gebracht - Komm in die Gondel
      10. 10 Komm nur, liebes Kind - Mit der Würde, die dir eigen - Kaum, daß mein Liebchen die schaukelnde...
      11. 11 (Introduktion) (2. Akt)
      12. 12 Venedigs Frauen herzuführen - So ängstlich sind wir nicht
      13. 13 Was mir der Zufall gab
      14. 14 So sind wir endlich denn allein - Sie sagten meinem Liebesfleh'n Gewährung zu beim Wiedersehn
      15. 15 Solch ein Wirtshaus lob' ich mir - Schau, wie sich alles gut unterhält - Man steckt ein
      16. 16 Ninana! Ninana - Dir will ich singen
      17. 17 Lasset die anderen tanzen da - Caramello! Schon wieder da - Bleib' mir nah' - take, take, tak...
      18. 18 (Introduktion) - Carneval ruft zum Ball (3. Akt)
      19. 19 Ach, wie so herrlich zu sch'aun
      20. 20 Ein Herzog, reich und mächtig
      21. 21 Die Tauben von San Marco - Wie sich's gebührt, hat er's gespürt