Johann Sebastian Bach: Kantaten BWV 202,211,212

Kantaten BWV 202,211,212
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
    • Künstler: Julia Varady, Dietrich Fischer-Dieskau, Julianne Baird, Academy of St. Martin in the Fields, Bach Ensemble, Neville Marriner, Joshua Rifkin
    • Label: Decca, DDD, 1981/1987
    • Erscheinungstermin: 27.6.2008
    • Serie: Eloquence
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Schweigt Stille, Plaudert Nicht Bwv 211 (Kaffee-Kantate)
    1. 1 1. Rezitativ: Schweigt stille, plaudert nicht (Original Version)
    2. 2 2. Arie: Hat man nicht mit seinem Kindern (Original Version)
    3. 3 3. Rezitativ: Du böses Kind, du loses Mädchen (Original Version)
    4. 4 4. Arie: Ei! wie smeckt der Coffee süße (Original Version)
    5. 5 5. Rezitativ: Wenn du mir nicht den Coffee läßt (Original Version)
    6. 6 6. Arie: Mädchen, die von harten Sinnen (Original Version)
    7. 7 7. Rezitativ: Nun folge, was dein Vater spricht (Original Version)
    8. 8 8. Arie: Heute noch, lieber Vater, tut es doch (Original Version)
    9. 9 9. Rezitativ: Nun geht und sucht der alte Schlendrian (Original Version)
    10. 10 10. Chor Terzett: Die Katze Läßt das Mausen nicht (Original Version)
    Mer Hahn En Neue Oberkeet Bwv 212 (Bauern-Kantate)
    1. 11 1. Ouverture (Original Version)
    2. 12 2. Arie Duetto: Mer hahn en neue Oberkeet (Original Version)
    3. 13 3. Rezitativ: Nu, Mieke, gib dein Guschel immer her (Original Version)
    4. 14 4. Arie: Ach es schmeckt doch gar zu gut (Original Version)
    5. 15 5. Rezitativ: Der Herr ist gut: Allein der Schösser (Original Version)
    6. 16 6. Arie: Ach, Herr Schösser, geht nicht gar zu schlimm (Original Version)
    7. 17 7. Rezitativ: Es bleibt dabei, daß unser Herr der beste zei (Original Version)
    8. 18 8. Arie: Unser trefflicher, lieber Kammerherr (Original Version)
    9. 19 9. Rezitativ: Er hilft uns allen, alt und jung (Original Version)
    10. 20 10. Arie: Das ist galant, es spricht niemand (Original Version)
    11. 21 11. Rezitativ: Und unsre gnädige frau (Original Version)
    12. 22 12. Arie: Fünfzig Taler bares Geld (Original Version)
    13. 23 13. Rezitativ: Im Ernst ein Wort (Original Version)
    14. 24 14. Arie: Klein-Zsocher müsse so zart und süße (Original Version)
    15. 25 15. Rezitativ: Das ist zu klug vor dich (Original Version)
    16. 26 16. Arie: Es nehme zehntausend Dukaten (Original Version)
    17. 27 17. Rezitativ: Das klingt zu liederlich (Original Version)
    18. 28 18. Arie: Gib, Schöne, viel Söhne (Original Version)
    19. 29 19. Rezitativ: Du hast wohl recht (Original Version)
    20. 30 20. Arie: Dein Wachstum sei feste (Original Version)
    21. 31 21. Rezitativ: Und damit sei es auch genug (Original Version)
    22. 32 22. Arie: Und daß ihr's alle wißt (Original Version)
    23. 33 23. Rezitativ: Mein Schatz, erraten! (Original Version)
    24. 34 24. Chor Duetto: Wir gehn nun, wo der Dudelsack (Original Version)
    Weichet Nur, Betrübte Schatten Bwv 202 (Hochzeits-Kantate)
    1. 35 1. Adagio: Weichet nur, betrübte Schatten (Original Version)
    2. 36 2. Recit: Die Welt wird wieder neu (Original Version)
    3. 37 3. Aria: Phöbus eilt mit schnellen Pferden (Original Version)
    4. 38 4. Recit: D'rum sucht auch Amor sein Vergnügen (Original Version)
    5. 39 5. Aria: Wenn die Frühlingslüfte streichen (Original Version)
    6. 40 6. Recit: Und dieses ist das Glücke (Original Version)
    7. 41 7. Aria: Sich üben im Lieben (Original Version)
    8. 42 8. Recit: So sei das Band der keuschen Liebe (Original Version)
    9. 43 9. Gavotte: Sehet in Zufriedenheit (Original Version)