Filter

    Jörgen van Rijen - I was like wow!

    Jörgen van Rijen - I was like wow!
    Super Audio CD
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    Bewertung:

    Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 24,99*

    Der Artikel Jörgen van Rijen - I was like wow! wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 24,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Honegger: Hommage du trombone exprimant la tristesse de l'auteur absent für Posaune & Klavier
      +Martin: Ballade für Posaune & Klavier
      +Mozart: Arie "Jener Donnerworte Kraft"
      +Jongen: Aria et Polonaise für Posaune & Klavier
      +Padding: Pieces Nr. 2 & 3 für Posaune
      +Casterede: Concertino für Trompete & Klavier
      +Gaubert: Morceau Symphonique für Posaune & Klavier
      +I was like wow (auch als Film abspielbar im PC)
    • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Jörgen van Rijen, Paolo Giacometti, Combattimento Consort, Jan Willem de Vriend
    • Label: Channel Classics, DDD, 2008
    • Bestellnummer: 1427538
    • Erscheinungstermin: 8.6.2009
    • Tracklisting
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 1 (SACD)

    1. 1 Arthur Honegger: Hommage Du Trombone Exprimant la Tristesse de L'auteur Absent
    2. 2 Frank Martin: Ballade
    3. 3 Wolfgang Amadeus Mozart: Aria'jener Donnerworte Kraft'
    4. 4 Joseph Jongen: Aria Et Polonaise
    5. 5 Martijn Padding: Second piece
    6. 6 Jacques Castérède: Concertino
    7. 7 Concertino
    8. 8 Concertino
    9. 9 Philippe Gaubert: Marceau symphonique
    10. 10 Martijn Padding: Third piece
    11. 11 I Was Like Wow!