Große Klassik für kleine Hörer - Fünf Märchen

Große Klassik für kleine Hörer - Fünf Märchen
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
Derzeit nicht erhältlich.
Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
  • Musik aus Maurice Ravels "Ma mere l'oye". Fünf Märchen hintereinander, hält man das aus? Ja, wenn man nach jedem Märchen eine Musik dazu hören kann. Einige Geschichten sind bekannt: Dornröschen, Der kleine Däumeling, Die kleine Prinzessin und das kleine Monster. Der Komponist Maurice Ravel hat diese Märchenmusik für Mimie und Jan geschrieben, zwei Kinder, mit denen er befreundet war. Das ist 100 Jahre her! Er nannte die Stücke "Meine Mutter, die Gans", nach dem Titel eines alten Märchenbuchs, aber eine Gans kommt gar nicht vor. Zuerst komponierte er die Musik für zwei Spieler am Klavier und dann für ein Orchester und Tänzer.
  • Künstler: taschenphilharmonie, Peter Stangel
  • Label: Sony, DDD, 2009
  • Erscheinungstermin: 12.11.2010
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende
Fünf Märchen (Ma mere l'oye)
  1. 1 Einleitungstext
  2. 2 Das Märchen von Dornröschen Teil 1
  3. 3 Das Fest
  4. 4 Das Märchen von Dornröschen Teil 2
  5. 5 Dornröschen schläft
  6. 6 Das Märchen von Dornröschen Teil 3
  7. 7 Noch ein Fest
  8. 8 Das Märchen vom Däumeling
  9. 9 Musik zum Däumeling
  10. 10 Das chinesische Märchen
  11. 11 Musik zum chinesischen Märchen
  12. 12 Die kleine Prinzessin und das kleine Monster
  13. 13 Musik zum Märchen von der kleinen Prinzessin
  14. 14 Das Märchen vom Zaubergarten
  15. 15 Musik zum Zaubergarten