Filter

    Glenn Gould - The Hallmark Sessions/The Private Recordings

    Glenn Gould - The Hallmark Sessions/The Private Recordings
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:

    Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

    Derzeit nicht erhältlich.
    Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
    • The Hallmark Session (1953, Toronto): Berg, Klaviersonate op. 1; Schostakowitsch/ Glickman: 3 Fantastic Dances; Taneyew / Hartman, The Birth of the Harp; Prokofieff / Fichtenholtz, The Winter Fairy. The Private Recordings (1948, Toronto): Mozart, Werke für Klavier 4-händig; Bach, Italienisches Konzert BWV 971
    • Künstler: Glenn Gould, Klavier (Mit seinem Lehrer Alberto Guerrero, Klavier 4-händig)
    • Label: Sony, ADD/m, 47-53
    • Erscheinungstermin: 6.1.2003
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 Alban Berg: Sonate für Klavier h-moll op. 1
    2. 2 Dmitri Schostakowitsch: Fantastische Tänze op. 5 Nr. 1-3
    3. 3 Serge Tanejew: Geburt der Harfe (Transkription für Klavier von Hartman)
    4. 4 Serge Prokofieff: Winter-Freudenfeuer op. 122
    Sonate für Klavier zu 4 Händen C-Dur KV 521 (Auszug)
    1. 5 Allegro
    Sonate für Klavier zu 4 Händen G-Dur KV 501 (Auszug)
    1. 6 Andante mit 5 Variationen
    Sonate für Klavier zu 4 Händen F-Dur KV 497 (Auszug)
    1. 7 Allegro di molto
    1. 8 Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasie für Orgel Nr. 1 f-moll KV 594 (Adagio und Allegro für eine Orgelwalze)
    Italienisches Konzert F-Dur Bwv 971 (Aus Clavierübung Ii)
    1. 9 1. Allegro
    2. 10 2. Andante
    3. 11 3. Presto