Georg Philipp Telemann: Serenata eroica TWV4:7 "Trauermusik für August den Starken"

Serenata eroica TWV4:7 "Trauermusik für August den Starken"
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:
umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
-35%
EUR 19,99**
EUR 12,99*

Der Artikel Georg Philipp Telemann (1681-1767): Serenata eroica TWV4:7 "Trauermusik für August den Starken" wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 12,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
    • Künstler: Schlick, Winter, Mammel, Post, Mertens, Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert, Max
    • Label: Capriccio, DDD/LA, 97
    • Bestellnummer: 2826970
    • Erscheinungstermin: 14.2.2002
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    Serenata Eroica Twv 4:7
    1. 1 Sinfonia
    2. 2 Chor: In dunkler Angst"
    3. 3 Rezitativ (Sachsen): "Du bist dahin
    4. 4 Arie (Sachsen): Den Inbegriff von meiner Erden
    5. 5 Rezitativ (Zeit): Ich tadle zwar den Asbruch deiner Pflicht
    6. 6 Arie (Zeit): Ich stürze die irdischen Götter vom Throne
    7. 7 Rezitativ (Zeit / Sachsen): Die Allmacht-Hand, so mein Wirbel dreht
    8. 8 Quartett (Weisheit / Majestät / Tapferkeit / Großmut): Nein, rühme dich nur keiner Güte
    9. 9 Rezitativ (Majestät): Dein Auge, das so streng als gnadenreich
    10. 10 Arie (Majestät): Du selber krönest deine Krone
    11. 11 Rezitativ (Majestät / Tapferkeit): Wir Purpur, Gold und Glanz zurücke
    12. 12 Arie (Tapferkeit): Das Schwirren der blitzenden Säbel

    Disk 2 von 2

    1. 1 Rezitativ (Tapferkeit): Auf, Helden meiner Söhne Menge
    2. 2 Chor: Du weichest, nie bezwungener Held
    3. 3 Rezitativ (Weisheit): Durch mich regiert man königlich
    4. 4 Arie mit Rezitativ (Weisheit): Des Friedens holde Stille
    5. 5 Rezitativ (Großmut): Wieveil ihr sagt, geliebte Drei
    6. 6 Arie (Großmut): Die Macht zum Gebieten und Schrecken besitzen
    7. 7 Rezitativ (Sachsen): Ach, allzuschönes Angedenken
    8. 8 Arie (Sachsen): Beströme dein gerechtes Klagen
    9. 9 Rezitativ (Majestät): Nein, werte Freundin, nein
    10. 10 Duett (Majestät / Sachsen): Erheitere die betränten Augen
    11. 11 Rezitativ (Sachsen / Majestät / Tapferkeit / Weisheit / Großmut): Du bist dahin
    12. 12 Arie (Zeit): Sorge nicht, ich erfülle sein Verlangen
    13. 13 Rezitativ (Sachsen): Wohlan, erblasster Held
    14. 14 Chor: Dein Nachruhm erschallet mit jauchzenden Chören