Francisco Javier - La Ruta de Oriente (SACD + Buch)

Francisco Javier - La Ruta de Oriente (SACD + Buch)
2 Super Audio CDs
SACD (Super Audio CD)

Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Lieferzeit beträgt mind. 4 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 39,99*

Der Artikel Francisco Javier - La Ruta de Oriente (SACD + Buch) wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • "Mit diesem CD-Buch, das die Lebensgeschichte Francisco Javiers - vom alten Europa bis ins Land der aufgehenden Sonne-, Auszüge aus seinen Briefen, die bedeutsamsten Texte seiner Zeit sowie Musikwerke aus jener Epoche und der heute noch lebendigen Musikkulturen vorstellt, denen er auf seinem Weg nach Orient begegnete, möchten auch wir ihn aus tiefstem Herzen ehren. Wenn die Welt ein Buch ist, so hat Franz Javier es von A bis Z gelesen." (Jordi Savall) Werke von Escobar, Ponce, Isaac, Lloyd, Sermisy, Tye, Morales, De La Torre & Anonymus
  • Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Hesperion XXI, La Capella Reial de Catalunya, Jordi Savall
  • Label: AliaVox, DDD, 2006/07
  • Bestellnummer: 9143326
  • Erscheinungstermin: 18.1.2008
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 2 (SACD)

  1. 1 Anonym: Alba & Rotundellus
  2. 2 Pedro de Escobar: Virgen Bendita (Villancico)
  3. 3 Anonym: Consort XXI
  4. 4 Joanes Ponce: Francia, cuenta tu ganancia (Villancico)
  5. 5 Anonym: Paduana
  6. 6 Anonym: Dios te salve, cruz preciosa (Villancico)
  7. 7 John Lloyd: Puzzle-canon 1
  8. 8 Heinrich Isaac: O Welt, ich muss dich lassen (Lied)
  9. 9 Anonym: La battaglia (Pavane)
  10. 10 Claude Sermisy: Benedic anima mea
O gloriosa Domina
  1. 11 Anonym: Einleitung: Psalterio
  2. 12 Anonym: O gloriosa Domina 1
  3. 13 Venegas De Henestrosa: Himno XX
  4. 14 Anonym: Quod Eva tristis
  5. 15 Luys de Narvaez: Diferencia 1
  6. 16 Anonym: Tu regis alti ianna
  7. 17 Anonym: Schluss: Psalterio
  1. 18 Christopher Tye: In nomine: Seldom sene
  2. 19 Anonym: Adoramus te Senor
  3. 20 Heinrich Isaac: Benedictus a 3
  4. 21 Anonym: Saltarello
  5. 22 Cristobal de Morales: Sanctus de la Missa "Mille regrets"
  6. 23 Anonym: Pués que tu. Reyna del cielo (Villancico)
  7. 24 Anonym: Perkussionen aus Afrika
  8. 25 Anonym: Impressionen
  9. 26 Anonym: Senhora del mundo (Villancico)
  10. 27 Anonym: O gloriosa Domina 1-4
  11. 28 Anonym: Raga zu "O gloriosa Domina"

Disk 2 von 2 (SACD)

  1. 1 Anonym: Shinobue
  2. 2 Cristobal de Morales: Invitatorium: Regem cui
  3. 3 Anonym: Honnôji (Biwa & Gesang)
O gloriosa Domina (Oratio christianorum ocultorum)
  1. 4 Anonym: Introduktion - O gloriosa Domina 1
  2. 5 Anonym: Improvisation 1
  3. 6 Anonym: Quod Eva tristis 2
  4. 7 Anonym: Improvisation 2
  5. 8 Anonym: Tu regis alti ianua 3
  6. 9 Anonym: Improvisation 3
  7. 10 Anonym: Patri sit paraclito 4
  8. 11 Anonym: O gloriosa
  9. 12 Anonym: O gloriosa Domina: Amen
  1. 13 Anonym: Reibo
  2. 14 Francisco de la Torre: Adoramus te Domine
  3. 15 Anonym: Senhora del Mundo
  4. 16 Anonym: Improvisation
  5. 17 Anonym: O gloriosa Domina diferencia 1
  6. 18 Cristobal de Morales: In secundo nocturno "Ne recorderis"
  7. 19 Anonym: Fantasia
  8. 20 Anonym: Rangyoku
  9. 21 Anonym: Ave Maria