Filter

    Daniel Börtz: His Name Was Orestes (Oratorium)

    His Name Was Orestes (Oratorium)
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 29,99*

    Der Artikel Daniel Börtz (geb. 1943): His Name Was Orestes (Oratorium) wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 29,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • +Blockflötenkonzert "A Joker's Tales"
    • Künstler: Anita Björk, Annalena Persson, Ingrid Tobiasson, Marianne Eklöf, Anna Larsson, Eric Ericson Chamber Choir, Royal Stockholm Philharmonic Orchestra, Alan Gilbert; Dan Laurin, Royal Stockholm Philharmonic Orchestra, Alan Gilbert
    • Label: BIS, DDD, 2004/2002
    • Bestellnummer: 4205384
    • Erscheinungstermin: 27.11.2007
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    Hans namn var Orestes (His name was Orestes, Oratorium) (Gesamtaufnahme)
    1. 1 Prologue (Teil 1)
    2. 2 Scene 1
    3. 3 Scene 2
    4. 4 Scene 3
    5. 5 Scene 4
    6. 6 Interlude
    7. 7 Scene 5
    8. 8 Epilogue

    Disk 2 von 2

    1. 1 Prologue (Teil 2)
    2. 2 Scene 1
    3. 3 Scene 2
    4. 4 Scene 3
    5. 5 Scene 4
    6. 6 Scene 5
    7. 7 Epilogue
    8. 8 En gycklares berättelser (A joker's tales) (Konzert für Blockflöte und Orchester)