Amarcord Ensemble - The Book of Madrigals

Amarcord Ensemble - The Book of Madrigals
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb 1-2 Wochen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 19,99*

Der Artikel Amarcord Ensemble - The Book of Madrigals wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Weltliche Vokalmusik der eruopäischen Renaissance. Werke von Dowland, Josquin, Banchieri, Senfl u. a.
  • Künstler: Amarcord Ensemble
  • Label: Raumklang, DDD, 2007
  • Bestellnummer: 2553904
  • Erscheinungstermin: 16.3.2007
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

  1. 1 Thomas Morley: Now is the month of Maying
  2. 2 Orlando di Lasso (Lassus): Bonjour: Et puis, quelles nouvelles?
  3. 3 Orlando di Lasso (Lassus): Bonjour, mon coeur
  4. 4 John Dowland: Come away, come, sweet love
  5. 5 Cipriano de Rore: Anchor che col partire
  6. 6 Ludwig Senfl: Ach Elselein, liebes Elselein
  7. 7 Anonym: Remember me my deir
  8. 8 Thomas Weelkes: Since Robin Hood
  9. 9 Thomas Weelkes: Strike it up, Tabor
  10. 10 Adrian Willaert: Vecchie letrose
  11. 11 Heinrich Isaac: Innsbruck, ich muss dich lassen
  12. 12 Thomas Morley: I love, alas, l love thee
  13. 13 Pierre Passereau: ll est bel et bon
  14. 14 John Dowland: Come again, sweet love doth now invite
  15. 15 Hans Leo Hassler: Mein gmüth ist mir verwirret
  16. 16 John Bennet: Weep, O mine eyes
  17. 17 Henry Vlll: Pastyme with good companye
  18. 18 Adriano Banchieri: Contrappunto bastiale alla mente
  19. 19 Antonio Scandello: Ein Henlein weis
  20. 20 Juan del Encina: Cucú, cucú, cucucú
  21. 21 Juan del Encina: Fatal la parte
  22. 22 Josquin Desprez: El grillo
  23. 23 Anonym: Dindirín, dindirín
  24. 24 Jacob (Jacques) Arcadelt: Il bianco e dolce cigno
  25. 25 Giovanni Giacomo Gastoldi: La bellezza
  26. 26 Nicolas Gombert: Triste départ
  27. 27 Josquin Desprez: Mille regretz
  28. 28 Thoinot Arbeau: Belle qui tiens ma vie - Pavane
  29. 29 Alonso De Alba: La tricotea
  30. 30 Juan Vasquez: Gentil señora mía
  31. 31 Baldissera Donato: Chi la Gagliarda
  32. 32 Anonym: Quand je bois du vin clairet - Tourdion
  33. 33 Ludwig Senfl: Das Gläut zu Speyr