Filter

    Inger-Maria Mahlke: Archipel

    Der Deutsche Buchpreis 2018 geht an Inger-Marie Mahlke

    Der Archipel liegt am äußersten Rand Europas, Schauplatz ist die Insel Teneriffa. Gerade hier verdichten sich die Kolonialgeschichte und die Geschichte der europäischen Diktaturen im 20. Jahrhundert. Inger-Maria Mahlke erzählt auf genaue und stimmige Weise von der Gegenwart bis zurück ins Jahr 1919. Vor allem aber sind es die schillernden Details, die diesen Roman zu einem eindrücklichen Ereignis machen.

    Archipel
    Buch
    Bewertung:
    Artikel am Lager
    EUR 20,00*

    Der Artikel Inger-Maria Mahlke: Archipel wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 20,00.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Rowohlt, 08/2018
    • Einband: Gebunden
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-13: 9783498042240
    • Bestellnummer: 8228029
    • Umfang: 429 Seiten
    • Gewicht: 512 g
    • Stärke: 34 mm
    • Erscheinungstermin: 21.8.2018