Filter

    Sinti und Roma hören

    Sinti und Roma hören
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    • Eine musikalisch illustrierte Reise durch die Kulturgeschichte der Sinti und Roma von den Anfängen bis in die Gegenwart, mit über 40 Musikbeispielen aus dem Kulturkreis. Grußwort: Dr. Willi Steul, Intendant Deutschlandfunk
    Bewertung:
    umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
    EUR 21,12*

    Der Artikel Sinti und Roma hören wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 21,12.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Silberfuchs-Verlag, 2011
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-13: 9783940665256
    • Bestellnummer: 8895849
    • Copyright-Jahr: 2011
    • Spielzeit: 80:00 Min.
    • Label: Silberfuchs
    • Erscheinungstermin: 15.4.2011
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 "Er nahm alle sieben Festen an einem Tag":Herkunft der Sprache der Roma
    2. 2 Geister und Feenwesen, Märchen und Legenden: die Erzählkultur der Roma
    3. 3 Die Sprache als Heimat: 1. Migration - Roma im Gefolge der Rum-Seldschuken
    4. 4 Roma zwischen den Fronten: eine neue Heimat in Byzanz
    5. 5 Neugier auf die Fremden: die ersten Roma in Westeuropa und in der Kunst
    6. 6 "Meine Eltern sind Zigeuner und ich bin ihr Sohn": Roma im Osmanischen Reich
    7. 7 "Und später Primas werden": Roma-Musiker in der Dorf- und Festkultur
    8. 8 Sklaverei und Schicksalsengel: Roma in Rumänien und in der Literatur von Matéo Maximoff
    9. 9 Gesänge zwischen Sehnsucht und Verzweiflung: der Flamenco der spanischen Calé
    10. 10 Umbanda und der heilige Georg: religiöse Vorstellungen von Roma
    11. 11 Die Freiräume schwinden: in Deutschland sind die Sinti vogelfrei
    12. 12 Zwangsassimilierung und Kinderraub: Familienzusammenhalt im Kinderbuch
    13. 13 Die Poesie der Musik: der Einfluss der Roma auf die Hochkultur
    14. 14 Roma-Chöre, Romanes-Literatur und das Erbe der Roma-Musiker in Russland
    15. 15 Sein oder Nichtsein: das professionelle Roma-Theater
    16. 16 Innere Kraft: die 2. Migration, Sinti-Swing von Django Reinhardt und seine Erben
    17. 17 Atmen und leben: die Stojka-Familie und das Trauma des Völkermordes
    18. 18 Der große Halt: die Lyrikerin Papusza und Bilder aus Glas
    19. 19 Entschädigung und Bürgerrechte: Filme von Melanie Spitta und Tony Gatlif
    20. 20 Die EU-Dekade der Roma und "Paradise Lost": Kunst und Alltag junger Roma