Detailinformationen

  • Label: Stickman, 2011
  • Bestellnummer: 1906619
  • Erscheinungstermin: 10.2.2012

Weitere Ausgaben von The Death Defying Unicorn

  1. 1 Out of the woods
  2. 2 The hollow lands
  3. 3 Through the veil, part I
  4. 4 Through the veil, part II
  5. 5 Doldrums
  6. 6 Into the gyre
  7. 7 Flotsam
  8. 8 Oh, Proteus - a prayer
  9. 9 Sculls in limbo
  10. 10 La lethe
  11. 11 Oh Proteus - a lament
  12. 12 Sharks
  13. 13 Mutiny!
  14. 14 Into the mystic

*** Gatefold Cover
+ Ola Kvernberg,Trondsheimsolistene,Trondheim Jazz Orchestra

Produktinfo

Rezensionen


VISIONS (12 / 12 Punkte)
Zwei Jahre nach dem umjubelten, hochkomplexen und ausufernden Heavy Metal Fruit gehen Motorpsycho noch einen Schritt weiter. In Richtung Prog, in Richtung psychedelischer Rockoper, in Richtung Rockolymp. Geht das? Und vor allem: Geht das gut? Diese Musik hat eine Tiefe, die The Death Defying Unicorn zum vielleicht bedeutsamsten, sicher aber auch zum angreifbarsten Album der Bandgeschichte machen. Denn wer kann das hier noch verstehen? Außer denen, die Motorpsycho verstehen? Höchstwertung – in diesem Fall das Minimum.

INTRO
Gut, absolut gelungen, macht Spaß – Auch alten Fans verlangt „The Death Defying Unicorn“ hier und da ein wenig Eingewöhnung ab, entlohnt die Arbeit aber, wie gewohnt, tausendfach. Schön, dass man sich auf manche Dinge im Leben einfach noch verlassen kann.

,,Motorpsycho zeichnet ein breit gefächertes musikalisches Spektrum aus: Die Band beherrscht Metal-Hardrock, Pop und Psychedelic. Zuletzt faszinieren die Musiker mit einem schwer definierbaren Jazz-Freispiel, das nun einen neuen Höhepunkt findet." (Audio, April 2012)

EUR 21,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands