Detailinformationen

Bruch: Violinkonzert Nr. 1
+Schubert: Rondo D. 438 für Violine & Orchester
+Mendelssohn: Violinkonzert op. 64
+Tschaikowsky: Violinkonzert op. 35
+Sibelius: Violinkonzert op. 47

  • Künstler: Nigel Kennedy, London Philharmonic Orchestra, City of Birmingham Symphony Orchestra, English Chamber Orchestra, Simon Rattle, Okko Kamu, Jeffrey Tate
  • Label: EMI, DDD, 1986-1988

Disk 1 von 2

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

  1. 1 1. Allegro moderato Start
  2. 2 2. Canzonetta: Andante Start
  3. 3 3. Finale: Allegro vivacissimo Start

Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

  1. 4 1. Allegro moderato Start
  2. 5 2. Adagio di molto Start
  3. 6 3. Allegro ma non tanto Start

Disk 2 von 2

Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26

  1. 1 1. Vorspiel: Allegro moderato Start
  2. 2 2. Adagio Start
  3. 3 3. Finale: Allegro energico Start
  1. 4 Rondo A-Dur D 438 (für Violine und Streichorchester) Start

Konzert für Violine und Orchester e-moll op. 64

  1. 5 1. Allegro molto appassionato Start
  2. 6 2. Andante Start
  3. 7 3. Allegretto non troppo - Allegro molto vivace Start

Pressestimmen

P. Cosse in FonoForum 3 / 87:"Spitzenaufnah- men. ..Kennedy - geigerisch eine Klasse für sich - stemmt sich gegen jede imitatorische Sorglosigkeit, ohne je den Eindruck aufgesetz- ter Akzentuierung aufkommen zu lassen." (zu Tschaikowsky)

Derzeit nicht erhältlich