Detailinformationen

  • Künstler: Chen Xi, Violine
  • Label: Naxos, DDD, 2010
  • Bestellnummer: 1909193
  • Erscheinungstermin: 30.1.2012

Capriccios op. 10 Nr. 1-3

  1. 1 Nr. 1 E-Dur: Moderato Start
  2. 2 Nr. 2 fis-moll: Moderato Start
  3. 3 Nr. 3 E-Dur: Adagio - Allegro con fuoco Start

Capriccios op. 27 Nr. 1-3

  1. 4 Nr. 1 b-moll: Allegretto ma energico Start
  2. 5 Nr. 2 gis-moll: Largo - Allegro Start
  3. 6 Nr. 3 g-moll: Adagio - Allegro l'istesso tempo Start

Produktinfo

Der in Polen geborene Karol Lipinski gehörte zu den besten Violinisten des 19. Jahrhundert und war ein ernstzunehmender Rivale Paganinis. Die beiden Musiker spielten Konzerte zusammen, doch der Wettbewerb um den Titel „Größter Violinist Europas“ führte zum Zerwürfnis. Paganini soll seither auf die Frage, wer der größte Violinist Europas sei, stets geantwortet haben: „Ich weiß nicht, wer der Größte ist, aber Lipinski ist der Zweite.“ Dennoch: die vorliegenden drei Capriccios op. 10 haben wir der Begegnung Lipinskis mit Paganini zu verdanken. Paganini hatte dem Polen bereits eine Folge von Variationen gewidmet, worauf Lipinski diese Ehre mit den Capriccios erwiderte.

Doch so spektakulär die Läufe und Doppelgriffe in Lipinskis Capriccios auch sein mögen, vermeidet er die Beschränkung auf das reine Bravourstück, sondern kombiniert Paganinis Innovationen mit der Tiefe Spohrs, Tartinis und Viottis zu einem eigenen Stil.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands