Detailinformationen

+Fantasien & Fugen BWV 904, 906, 944;Fugen BWV 951a & 959;
Fantasien BWV 917, 918, 922, 1121;Fantasie h-moll BWV deest

  • Künstler: Leon Berben, Cembalo
  • Label: Myrios, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 4097374
  • Erscheinungstermin: 23.4.2010

Fantasie A-Moll Bwv 904 (Mit Fuge)

  1. 1 Fantasie Start
  2. 2 Fuge Start

Fantasie A-Moll Bwv 944 (Mit Fuge)

  1. 3 Fantasie Start
  2. 4 Fuge Start

Chromatische Fantasie Und Fuge D-Moll Bwv 903

  1. 5 Fantasie Start
  2. 6 Fuge Start
  1. 7 Fantasie B-Moll Bwv Deest Start
  2. 8 Fuge H-Moll Bwv 951 (Über Ein Thema Von Tommaso Albinoni) Start

Fantasie C-Moll Bwv 906 (Mit Fuge)

  1. 9 Fantasie Start
  2. 10 Fuge Start
  1. 11 Fantasie C-Moll Bwv 918 Start
  2. 12 Fantasie C-Moll Bwv 1121 Start
  3. 13 Fantasie G-Moll Bwv 917 Start
  4. 14 Fuge A-Moll Bwv 959 Start
  5. 15 Fantasie (Präludium) A-Moll Bwv 922 Start

Produktinfo

Werke voller Schönheit
Léon Berben, 1970 in den Niederlanden geboren und von den Größten seiner Zunft (u. a. Gustav Leonhardt und Ton Koopman) an Cembalo und Orgel ausgebildet, lebt heute in Köln, dem deutschen Mekka der Alten Musik. Auf seiner neuesten CD läßt er die Finger so virtuos auf der Tastatur tanzen, daß man vergißt, wie schwer die Stücke zu spielen sind und sich einfach nur lustvoll ihrer Schönheit hingibt.

Pressestimmen

FonoForum 08 / 10: "Berbens Spiel wirkt sehr wach und spontan, aber keinesfalls unüberlegt. Indes besteht manchmal die Gefahr, dass es zu ungestüm wird; dann kippen einige Läufe zu sehr nach vorn, dann wirkt manche Linie etwas brüchig oder sperrig, vor allem, wenn komplizierte Verzierungen mit im Spiel sind. Auf den anderen Seite kann Berben wieder mit einer fabelhaften Geläufigkeit überzeugen, die äußerst zuverlässig und kontrolliert, aber nicht starr wirkt und in ihrer Ziel gerichtetheit eine faszinierende Sogkraft entfaltet."

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands